„Krone“-Fest:

Hit-Garantie beim Mega-Openair in Linz

Oberösterreich
15.07.2018 08:01

Das Linzer „Krone“-Fest lässt nationale und internationale Stars antanzen. Bei freiem Eintritt gibts am 16., 17. und 18. August Vollgas!

Die Stadt gehört am 16. + 17. + 18. August den „Krone“-Lesern! Und genau für sie feuert die Lieblingszeitung der Oberösterreicher auch ein wahres Hitfeuerwerk in den Linzer Nachthimmel. Neu in diesem Jahr: Die Youtube-Bühne am 16. August holt junge Idole aus dem Netz - darunter Bars & Melody, Iggy Kelly oder Inspired by Dzeni - hautnah zu ihren Fans.

Freier Eintritt ins Schlossmuseum
Zeitgleich haben Kulturinteressierte freien Eintritt ins Linzer Schlossmuseum, ehe es am 17. und 18. August in der Linzer Innenstadt weiterbrodelt. Treten doch Stars wie Max Giesinger - etwa mit seinem Hit „Wenn sie tanzt“ - oder Oberösterreichs Newcomerin Ina Regen mit ihren gefühlvollen Songs vor einem Mega-Publikum auf. Als ausgebildete Sängerin und jahrelange Background-Stimme von Conchita Wurst hat sie im letzten Jahr den Durchbruch geschafft und ist seither mit „Wia a Kind“ in aller Munde. Unfassbar berührend auch ihre Version von Hubert von Goiserns „Heast as ned“ sowie der heuer erst veröffentlichte Song „Paris“, bei dem sie sich in erster Linie mit ihrer Samtstimme und ihrem bodenständigen Dialekt direkt in die Herzen der Menschen gesungen hat.

Marc Pircher (Mitte) wird den Linzer Pfarrplatz zum Beben bringen. - rechtes Bild: Mit Max Giesinger kommt ein echter Frauenschwarm zum Linzer „Krone“-Fest. - links: Erst 18 Jahre und schon viele Fans: Laura Kamhuber.
 (Bild: Horst Einöder, Harald Dostal, Kai Marks)
Marc Pircher (Mitte) wird den Linzer Pfarrplatz zum Beben bringen. - rechtes Bild: Mit Max Giesinger kommt ein echter Frauenschwarm zum Linzer „Krone“-Fest. - links: Erst 18 Jahre und schon viele Fans: Laura Kamhuber.

„Krone“-Redaktion berichtet direkt aus dem Geschehen
Eine Herzensangelegenheit ist auch das Linzer „Krone“-Fest im Gesamten. So berichtet die „Krone“-Redaktion direkt aus dem Geschehen und sammelt Geschichten und Bilder von Besuchern oder Stars wie beispielsweise den Edlseern, Marc Pircher, Sigrid und Marina, Laura Kamhuber, Joesi Prokopetz, Joris, Andi Gabauer, Mia, Hoamspü oder Mel C. Sie alle gibt’s wie immer bei freiem Eintritt!

Ein Fest voller Gewinne!
Alle Jahre wieder stehen nicht nur die großen Stars auf der Bühne des Linzer „Krone“-Fests, sondern auch die zehn Finalisten unseres traditionellen Gewinnspiels. Auch heuer warten wieder zehn tolle Preise, die einen Gesamtwert von mehr als 40.000 Euro haben! Darunter etwa zwei Fiat-Flitzer vom Autohaus Wipplinger, ein Familienurlaub von Mader Reisen und FTI Touristik, zwei E-Bikes von Raleigh und Intersport Winninger sowie fünf goldene Philharmoniker-Münzen von Sparkasse OÖ und Münze Österreich.

Zwei Autos, ein Urlaub, zwei E-Bikes und fünf Philharmoniker warten! (Bild: Markus Wenzel)
Zwei Autos, ein Urlaub, zwei E-Bikes und fünf Philharmoniker warten!

„Krone“-Tourstopps
Gusto bekommen? Dann rasch mitmachen! Dazu einfach bei einem unserer kommenden Tourstopps eine Gewinnkarte ausfüllen. Morgen, Montag, finden Sie uns bei Maxi Markt in Linz und Maxi Markt in Haid, am Dienstag bei Billa in Pasching. Jede Woche wird bis zum „Krone“-Fest noch einer der zehn Finalisten gezogen. Wir wünschen viel Glück!

Wir suchen Mikro-Helden!
Die brandneue Youtube-Bühne sucht junge, sprechfreudige, wortgewandte Menschen, die sich zutrauen, die Social-Media-Stars vor Tausenden Menschen anzukündigen. Zur Seite steht ihnen dabei „Krone“-Fest Moderatorin Sabine Kronberger. Mit einem kurzen, aussagekräftigen Video können sich junge (!) Mikro-Helden unter ooe.bewerbung@kronenzeitung.at bei uns vorstellen. Bitte Alter, Telefonnummer und Adresse nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 22. Juli.

Infos zum „Krone“-Fest
Alles zum „Krone“-Fest gibt’s in Ihrer „Krone“, auf facebook.com/ooekrone und auf kronefest.at

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele