01.05.2018 13:53 |

Monteiro zu stark

Auftaktniederlage von Gerald Melzer in Istanbul

Gerald Melzer ist beim mit 486.145 Euro dotierten ATP-Tennisturnier in Istanbul in der ersten Runde ausgeschieden. Der 27-jährige unterlag am Dienstag im ersten Aufeinandertreffen mit dem Brasilianer Thiago Monteiro nach 1:43 Stunden mit 2:6, 6:3, 1:6.

Melzer erwischte einen schlechten Start, lag nach zwanzig Minuten bereits mit 0:5 zurück. Nach einem Rebreak und einem durchgebrachten Service endete der Satz nach 28 Minuten 2:6 aus Sicht des Österreichers.

Im zweiten Durchgang hatte sich der Weltranglisten-115. erfangen, führte 5:1 und holte sich den Satz sicher mit 6:3. Im finalen Durchgang gelang Melzer gegen den 23-Jährigen Weltranglisten-131. nur noch ein Gamegewinn.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.