Mi, 20. Juni 2018

Drama:

01.05.2018 12:17

Bub (5) stürzt aus dem Fenster auf Betonrampe

Schock für Eltern in Pottendorf im Bezirk Baden: Ihr Bub war durch ein offenes Fenster mehr als zwei Meter abgestürzt und auf eine Betonfläche geprallt. Der Fünfjährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Wiener Neustadt geflogen.

Einen Arm gebrochen, leichte Gesichts- und Kopfverletzungen - vergleichsweise glimpflich ist der Bub am Wochenende bei seinem Fenstersturz in Pottendorf davongekommen. Denn wie berichtet, war es erst vergangene Woche in Wien zu einem Todesdrama gekommen, als ein Vierjähriger im 7. Stock aus den Fenster fiel.

Für die betroffenen Eltern und das Opfer bedeutete jedoch auch der jüngste Unfall im Bezirk Baden einen Riesenschreck. Offenbar unbemerkt von den Erwachsenen war der Bub vom Garten ins Haus gelaufen und dann im Wohnzimmer auf ein offenes Fenster gelangt. „Dort verlor das Kind den Halt und stürzte aus 2,30 Meter Höhe auf eine Betonrampe“, berichtet ein Ermittler. Der Fünfjährige wurde daraufhin ins Spital geflogen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.