Sa, 22. September 2018

„Midnight Sun“

21.03.2018 16:09

Schwarzenegger Junior lässt das Schmalz tropfen

Katie (Bella Thorne) ist 17 und leidet an einem Gendefekt, bei dem der Kontakt mit Sonnenlicht fatale, ja, letale Folgen hat. Ihr Leben draußen spielt sich nur nach Sonnenuntergang ab. Spät erst wird ihr Herzblatt, Charlie (Patrick Schwarzenegger), mit ihrer Krankheit konfrontiert. Und viel Zeit bleibt den beiden nicht …

Geborgtes Glück, Abschied, Trauer. Und ein von Katie komponierter Song, der posthum im Radio gespielt wird und für dessen Aufnahme der junge Freund all seine Ersparnisse opfert. Taschentücherkino also, das uns lehrt, das Leben auszukosten. Weil die eigene Endlichkeit verdammt anhänglich ist. Schwarzenegger Jr. schlägt sich wacker. Dass er nicht die Action-Kopie seines Vaters sein will, steht ihm ganz gut.

Kinostart von „Midnight Sun - Alles für Dich“: 22. März 2018

Christina Krisch, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.