Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 00:15
Foto: thinkstockphotos.de

Hundehasser legte präparierte Köder im Garten aus

19.09.2016, 09:21

Ein vorerst unbekannter Tierhasser hat im Garten eines 33- jährigen Hundebesitzers im Bezirk Eferding präparierte Köder ausgelegt. Dazu wurden Metallschrauben in Wurststücke gesteckt. Ob einer seiner beiden Hunde etwas davon gefressen hat, muss noch vom Tierarzt untersucht werden, berichtete die Polizei am Samstag.

In der Nacht auf Donnerstag muss die Aktion des Tierquälers in Prambachkirchen erfolgt sein. Das 33- jährige Herrchen der beiden Hunde fand insgesamt sechs Wurststücke in der Länge von rund vier Zentimetern. In drei Köder befanden sich Metallschrauben. Ein zehn Monate alter Schäferhund war in einem Zwinger und konnte damit die Präparate nicht erreichen. Ob der freilaufende dreijährige Beagle etwas erwischt hat, soll der Veterinär klären.

19.09.2016, 09:21
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum