Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 18:11

US- Star Jeremy London entführt und mit Waffe bedroht

17.06.2010, 22:08
Stunden der Angst für Schauspieler Jeremy London: Der aus den Serien "Party of Five" und "Eine himmlische Familie" bekannte Schauspieler ist in der vergangenen Woche in Palm Springs östlich von Los Angeles entführt worden, meldet der Internetdienst "Radar Online" am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei.

Ein Unbekannter habe London überfallen, sich von dem Schauspieler stundenlang durch die Stadt fahren lassen und ihn mit vorgehaltener Waffe gezwungen, Alkohol zu kaufen. London habe gerade einen Reifen gewechselt, als ein Mann anhielt und Hilfe anbot. Stattdessen habe der Unbekannte aber eine Waffe gezogen und den Schauspieler gezwungen, in den eigenen Wagen zu steigen.

London, der 2004 selbst wegen eines Drogenvergehens Ärger mit der Polizei hatte, musste demnach während der Irrfahrt Drogen nehmen und Alkohol für den Entführer kaufen. Morgens um drei sei es ihm nach fünf Stunden gelungen, zu entkommen.

Der Wagen wurde später verlassen gefunden. Der Täter soll wegen mehrerer Verbrechen vorbestraft sein, unter anderem wegen bewaffneten Raubüberfalls.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum