Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 21:50
Foto: dapd

Popstar Elton John ins Krankenhaus eingeliefert

24.05.2012, 16:13
Elton John musste wegen einer starken Atemwegsinfektion ins Krankenhaus. Laut "TMZ" hat sich der britische Sänger am Mittwochmorgen in das berühmte Cedars-Sinai Hospital in Los Angeles begeben, wo er sich einer Reihe von Untersuchungen unterzogen hat. Inzwischen ist er schon wieder entlassen worden.

Ärzte rieten Elton John, seine Stimme sieben Tage lang zu schonen. Zudem brauche er "komplette Bettruhe" und Antibiotika, um weiteren Schaden zu verhindern.

Daraufhin musste John vier Konzerte absagen, die er eigentlich in Las Vegas hätte geben sollen. "Es fühlt sich seltsam an, nicht in der Lage zu sein, diese 'Million Dollar Piano'- Konzerte im Colosseum spielen zu können", gesteht der 65- Jährige gegenüber der Website. "Ich liebe es aufzutreten und freue mich darauf, im Oktober wieder zum Colosseum zurückkehren zu können, um die elf übrigen Konzerte zu absolvieren."

Weiter drückt die Bühnen- Legende ihr Bedauern aus und sagt: "Ich kann mich nur bei meinen Fans entschuldigen und sagen: Sorry, dass ich nicht bei euch sein kann."

24.05.2012, 16:13
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum