Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 09:51
Foto: Viennareport, EPA

Nicole Kidman ist die beste Mama Hollywoods

08.05.2009, 16:55
Auch wenn sie eine Schar von Nannys zur Unterstützung haben, sich wegen einer Zahnspange für ihren Nachwuchs niemals Geldsorgen machen müssen, geht es Hollywood-Müttern, was die Liebe und Aufopferungsbereitschaft für ihre Kinder betrifft, nicht anders als allen anderen Müttern auf der Welt. Sie spielen mit ihnen, lassen sie nicht aus den Augen und tun alles, damit sie wundervolle Menschen werden. Doch wer ist die beste Mama in der Traumfabrik? Knapp 5.000 krone.at-User haben abgestimmt und uns verraten, wen sie für die Super-Mama der Stars halten. Das Ergebnis überrascht: Nicht "Über-Mutter" Angelina Jolie, sondern Nicole Kidman hat das Rennen gemacht - vor Michelle Williams. Die Jolie kam "nur" auf den dritten Platz.

Für Nicole Kidman, die jahrelang vergeblich gehofft hatte, ein Kind zu bekommen, war die Geburt von Töchterchen Sunday Rose ein Wunder. Keine Minute lässt sie sie seither aus den Augen, aus ihren Augen spricht der unbändige Stolz über ihren Spross. Und die Freude über das Wunder, doch noch Mutter geworden zu sein. Mit ihrem zweiten Mann, dem Countrysänger Keith Urban. Während der Ehe mit Tom Cruise musste die Schauspielerin zwei Fehlgeburten verkraften, adoptierte mit ihm zwei Kinder, Isabella und Connor. Die beiden leben bei Cruise und seiner neuen Ehefrau Katie Holmes und ihrer Stiefschwester Suri. Katie, die unbedingt noch ein Geschwisterchen für die Dreijährige will, schaffte es dem Ranking übrigens auf Platz 8.

Auf Platz 2 habt ihr Michelle Williams gewählt, die mit dem im Jänner 2008 so tragisch verstorbenen Heath Ledger Tochter Mathilda hat. Auf Platz 3 schaffte es Angelina Jolie, die mit ihrem Lebensgefährten Brad Pitt sechs Kinder hat: drei eigene, die Zwillinge Vivienne und Knox und Tochter Shiloh, sowie drei adoptierte, Maddox, Pax und Zahara.

Eine weitere Überraschung hat Platz 4 zu bieten: Keine Geringere als die von Skandalen gebeutelte und nun "wiederauferstandene" Britney Spears hat die "Blecherne" ergattert. Für die krone.at- User ist sie eine gute Mutter für ihre Buben Sean Preston und Jayden James.

Die weiteren Plätze sowie das exakte Ergebnis der Abstimmung findest du oben!

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum