Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 22:19
Foto: Puls 4/Markus Morianz

Larissa Marolt kehrt in ihre alte TV- Heimat zurück

16.06.2014, 16:46
Kaum ein TV-Sender kommt derzeit an ihr vorbei: Seit dem RTL-Dschungelcamp herrscht ein Griss um Larissa Marolt, 21. Vom VOX-"Promidinner" bis hin zur ORF-Jury von "Die große Chance". Doch ihr Auftritt für PULS 4 im Herbst 2014 sowie fürs öffentlich-rechtliche Fernsehen ist dann doch überraschend. Für Außenstehende – für Larissa nicht! Für sie ist es mehr eine Art "mediale Heimkehr".

"Ich freue mich wahnsinnig, wieder bei 'Austria's next Topmodel' dabei zu sein! Diesmal aber nicht als Kandidatin", so die Kärntner Beauty, die die erste Staffel der Puls- 4-Topmodels im Jahr 2009 für sich entschied.

In der neuen Staffel, die von der schwangeren Melanie Scheriau, 34, moderiert wird, können erstmals Burschen und Mädchen gleichermaßen gewinnen.

An Bord zu sein, reizte Marolt daher: "Bei Mädels kommt es eher zu Zickereien, bei Männern und Frauen können aber natürlich auch Reize entstehen." Wir glauben's ihr, denn schließlich weiß die Frau genau, wovon sie da spricht…

16.06.2014, 16:46
Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum