Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 22:27
Foto: ORF/Hans Leitner

"Heldin" Doris Golpashin nun fix beim ORF

21.02.2011, 15:59
Doris Golpashin ist nun fix beim ORF. Die "Helden von Morgen"-Moderatorin kehrt Puls 4 den Rücken und wird ab sofort ausschließlich für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk tätig sein. Die beiden Sender einigten sich über die Vertragsmodalitäten, wie sie in einer gemeinsamen Aussendung am Montag mitteilten. Der Wechsel von Doris Golpashin erfolge mit sofortiger Wirkung.

Golpashin, die zwei Jahre lang auf Puls 4 moderierte und für "Helden von Morgen" an den ORF verliehen wurde, zeigte sich ihrem bisherigen Arbeitgeber gegenüber "dankbar für die wunderbaren Chancen, die ich dort in den letzten zwei Jahren für meine berufliche Weiterentwicklung erhalten habe", wie sie sagte.

Beim ORF beeindrucke sie das Vertrauen, "das dieses Unternehmen in mich setzt". Noch im Jänner hatte Puls- 4-Chef Markus Breitenecker erklärt, dass Golpashin ihren bestehenden Vertrag beim Privatsender auf sechs Monate ausdehnen werde und alternierend für ORF und Puls 4 moderieren werde.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum