Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 11:04
Foto: Viennareport

Betrunken & streitlustig: Daher schlug Solange zu

14.05.2014, 12:18
Am Dienstag sorgte die Prügelattacke von Beyonces Schwester Solange Knowles auf ihren Schwager Jay-Z für Schlagzeilen. Doch was steckt hinter den Tritten und Schlägen, die die Sängerin auf der After-Party der Met-Gala austeilte und die von einer Überwachungskamera im Aufzug gefilmt wurden?

Es war wohl generell nicht Solange Knowles Abend, berichten jetzt US- Medien. Laut "UsWeekly" benahm sich die 27- jährige Schwester von Hit- Lieferantin Beyonce schon während der Party im "Boom Boom Room" daneben. Gäste berichten, Solange habe betrunken gewirkt und sich bereits vor der Attacke auf Jay- Z mit Designerin Rachel Roy, einer Freundin von Kim Kardashian, lautstark gestritten. Angeblich musste sogar Beyonce schlichtend eingreifen.

Kurz darauf hätten Freunde von Solange am Eingang zum Klub den Aufstand geprobt. Statt Einladungen vorzuweisen, hätten sie erzählt, sie seien auf Wunsch von Jay- Z dort. Wie die "New York Daily News" berichtet, sei daraufhin Beyonces Manager informiert worden, was Jay- Z gar nicht gefallen habe. Er habe seiner Schwägerin daher verboten, seinen Namen für den Einlass zu benutzen.

Situation eskalierte im Aufzug

Die Diskussion mit dem Rapper soll Solange die Stimmung verdorben haben, wird weiter berichtet. Angeblich wollte die Sängerin anschließend die Party verlassen. Auch Jay- Z sei dafür gewesen, denn er habe mit Freundin Rihanna in einem anderen Klub in New York weiterfeiern wollen. Als Beyonce entschieden habe, lieber nach Hause zu gehen, sei die Situation eskaliert.

"Warum kannst du nicht nach Hause gehen?", soll Solange Jay- Z angeschrien haben. "Warum muss dein Ehemann jetzt noch in eine Klub gehen?", habe sie ihre Schwester angebrüllt. "Du musst gerade reden", habe Jay- Z seine betrunkene Schwägerin daraufhin angeherrscht, berichtet das Magazin. In diesem Moment seien die Stars beim Aufzug angekommen. Und was dann passierte, ist auf dem Video der Überwachungskamera zu sehen.

Solange schon öfter ausgeflippt?

Aber nicht nur die Vorfälle des Met- Abends sollen zu Solanges Ausraster geführt haben. Die kleine Schwester von Beyonce habe ein schnell überschäumendes Temperament, berichtet ein Insider "Us Weekly": "Solange ist schon öfter ausgeflippt. Sie ist meistens eine süße und liebe Person, aber sie zieht auch ihr eigenes Ding durch. Eine kleine Sache kann der Auslöser sein. Das ist nicht zum ersten Mal passiert. Deshalb waren Bey und Jay auch so gelassen. Sie sind das von Solange gewohnt. Es ist definitiv schon zuvor passiert."

Außerdem habe die 27- Jährige den sehnlichen Wunsch, wie ihre Schwester eine Superstar- Karriere zu starten. Jay- Z habe ihr daher schon vor einiger Zeit versprochen, ihrem neuen Album den nötigen Auftrieb mit gemeinsamen Songs zu geben. Doch bislang habe der Rapper keine Zeit gefunden, mit Solange ins Studio zu gehen. "Solanges Album kommt bald raus und niemand spricht darüber, was ein schlechtes Zeichen in der Musikbranche ist", hat die "Daily Mail" von einem Freund des Rappers erfahren.

Zwischen Solange, Beyonce und Jay- Z schient die Prügelattacke jedoch keinen Keil getrieben zu haben. Am Montag saß das Promi- Paar verliebt wie eh und je in der ersten Reihe bei einem Basketball- Spiel. Und am Dienstag waren Jay- Z und Solange laut "TMZ" im New York shoppen.

14.05.2014, 12:18
dal/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum