Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 10:26
Foto: Klemens Groh

Kaum Politiker ausländischer Herkunft

03.11.2013, 10:48
Im Nationalrat wurden diese Woche fünf Mandatare mit Migrationshintergrund angelobt - ein Rekordwert. Anders sieht es in den Landtagen aus, wo gemäß einer aktuellen Erhebung der Medienservicestelle "Neue Österreicher/innen" gleich vier Vertretungen ohne Mitglieder mit ausländischer Herkunft auskommen. Einzig in Wien gibt es mit neun Personen einen relevanten Anteil an Menschen mit Migrationshintergrund.

Der Anteil an Österreichern mit ausländischer Herkunft liegt bei 18,9 Prozent. In den politischen Vertretungen auf Landes- und Bundesebene beträgt er dagegen nur 3,2 Prozent. In absoluten Zahlen gibt es fünf (von 183 Abgeordneten) Mandatare mit Migrationshintergrund im Nationalrat, im Bundesrat zwei (von 62) und in den Landtagen 15 (von 448).

Die meisten Politiker mit Migrationshintergrund bei den Grünen

Erste Nationalratsabgeordnete kurdischer Herkunft ist Aygül Berivan Aslan, die wie die türkisch- stämmige Alev Korun der Grünen Fraktion angehört. Erstmals ist auch in der SPÖ eine türkisch- stämmige Mandatarin vertreten, Nurten Yilmaz, die vom Wiener Landtag ins Hohe Haus gewechselt ist. Neu im ÖVP Klub ist Asdin El Habbassi, dessen Vater Marokkaner ist. Bisher nicht bekannt war, dass auch bei den NEOS ein Abgeordneter Migrationshintergrund hat: Christoph Vavriks Mutter ist Französin.

Nur zwei Mandatare im Bundesrat haben Migrationshintergrund: Efgani Dönmez, der aus der Türkei stammt und der in den Niederlanden geborene Marco Schreuder. Beide gehören zum Grünen Klub. Über keinen Mandatar mit Migrationshintergrund im Hohen Haus verfügen FPÖ und Team Stronach.

FPÖ hat drei Vertreter mit Migrationshintergrund in Landtagen

Die Freiheitlichen führen gegenüber der Servicestelle "Neue Österreicher/innen" aber drei Vertreter mit Migrationshintergrund in den Landtagen an. Der steirische Klubobmann Georg Mayer ist in Deutschland geboren, Johann Herzog, der zweite Landtagspräsident in Wien, in Tschechien. Beim Wiener Abgeordneten Wolfgang Jung wurden beide Eltern (Donauschwaben) im ehemaligen Jugoslawien geboren.

Wiener Landtag sehr multikulturell

Sehr bunt ist die Grüne Riege im Wiener Landtag. Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou ist gebürtige Griechin, Senol Akkilic stammt aus der Türkei, David Ellensohn wurde in Großbritannien geboren, Jennifer Kickert in Thailand. Die SPÖ hat nach Yilmaz' Abgang noch drei Landtagsabgeordnete mit Migrationshintergrund: Peko Baxant (geboren in Tschechien), Omar al- Rawi (geboren im Irak) und Anica Matzka- Dojder (geboren in Bosnien- Herzegowina).

In Salzburg stellt die SPÖ zwei Landtagsabgeordnete mit Migrationshintergrund: Ingrid Riezler mit deutschen und Niki Solarz mit polnischen Wurzeln. Die dritte Landtagsmandatarin mit Migrationshintergrund ist Kimbie Humer- Vogl von den Grünen, die in Südafrika geboren wurde.

Im Tiroler und Vorarlberger Landtag ist jeweils ein Grünes Mandat türkisch- stämmig besetzt. In Tirol seit heuer neu dabei ist Ahmet Demir, in Vorarlberg hat es bei der letzten Wahl Vahide Aydin über die Vorzugsstimmen geschafft.

Die vier übrigen Bundesländer - also Nieder- und Oberösterreich, Kärnten und das Burgenland - haben keinen einzigen Mandatar mit Migrationshintergrund. Auffällig: die ÖVP hat laut Erhebung der Medienservicestelle "Neue Österreicher/innen" in keinem einzigen Landtag einen Vertreter ausländischer Herkunft.

03.11.2013, 10:48
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung