Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 08:12
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

Neffe von Diktator Saddam Hussein lebt in Wien

07.08.2014, 17:00
Mordanschläge, Attentate, Menschenhandel, Geldfälschung - der Irak erhebt schwere Vorwürfe gegen den 2012 im niederösterreichischen Traiskirchen erwischten Diktator-Neffen. Man wollte die Auslieferung. Abgelehnt, politisches Asyl! Seither lebt der weltweit Gesuchte im Schutze der Bundeshauptstadt.

Bashar Sabawi Ibrahim Hasan Al Nasiri, Neffe von Saddam Hussein. Jahrelang habe er sein Luxusleben im Irak mit illegalen, skrupellosen Machenschaften finanziert - nach dem Sturz seines Diktator- Onkels hatte er aber offenbar nur noch eines im Sinn: Rache!

Laut irakischen Behörden - und dem 2006 ausgestellten, internationalen Haftbefehl - sollen zahlreiche Anschläge auf die neue Regierung, Militäreinrichtungen und Zivilisten auf sein Konto gehen. Zig Menschen mussten sterben. Sechs Jahre wurde weltweit nach ihm gefahndet, im Juni 2012 ging der Verdächtige am Bahnhof in Traiskirchen ins Netz.

Heute ist der mittlerweile 44- Jährige Asylant. Er wohnt in Wien, soll angeblich sogar eine Arbeit gefunden haben. Österreich hat ihm politisches Asyl gewährt, die Auslieferung abgelehnt. Warum, wurde offiziell nie begründet. Fraglich ist ebenso, was mit dem mutmaßlichen Al- Kaida- Krieger aus dem Lager Traiskirchen passiert? Ermittlungen laufen (Bericht siehe Infobox).

07.08.2014, 17:00
Klaus Loibnegger und Sandra Ramsauer, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum