Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 15:39
Alarmfahrer Erich Mietler schnappte vor der Apotheke in Klagenfurt seinen 27. Verbrecher.
Foto: ÖWD, Uta Rojsek-Wiedergut

Kärntner Wachmann schnappte schon 27 Verbrecher

03.10.2014, 08:39
Kärntens "Einbrecherschreck" hat wieder zugeschlagen: In der Nacht auf Donnerstag hat Wachmann Erich Mietler in Klagenfurt einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und der Polizei übergeben. Für den 48-jährigen Alarmfahrer des Österreichischen Wachdienstes (ÖWD) ist es der 27. Verbrecher, den er in seiner Wachmann-Karriere bereits geschnappt hat.

Gegen 3.30 Uhr hatte der vorerst Unbekannte versucht, die Glastür einer Klagenfurter Apotheke einzuschlagen. Mit wem der Ganove nicht gerechnet hat: Erich Mietler. Der als "Einbrecherschreck" bekannte ÖWD- Wachmann bekam von der Apotheke eine Alarmmeldung und war sofort zur Stelle. "Ich habe die eingeschlagene Scheibe gesehen und den Mann neben der Straße entdeckt, wo er sich verstecken wollte", schildert der 48- Jährige.

Es ist der 27. Ganove, den der bereits von der Polizei ausgezeichnete Wachmann in seiner 26- jährigen ÖWD- Karriere stellen konnte. Wenige Augenblicke später war die Polizei zur Stelle. Bei Ermittlungen des Operativen Kriminaldienstes des Stadtpolizeikommandos konnte der gefasste Einbrecher als 22- jähriger Klagenfurter identifiziert werden.

Im Zuge von weiteren Einvernahmen hat der Beschäftigungslose auch einen Kaffeehauseinbruch sowie einen Handydiebstahl in einem Restaurant gestanden. Das Motiv des 22- Jährigen: chronischer Geldmangel und Suchtgiftabhängigkeit. Er wurde in die Justizanstalt gebracht.

03.10.2014, 08:39
Thomas Leitner, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum