Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 10:59
Es tut uns leid, Ihr Browser ist veraltet.
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um das Video zu sehen.
Foto: Einsatzdoku Lechner / Video: krone.tv

NÖ: Feuerwehrmann sah eigene Lagerhalle brennen

13.12.2013, 17:05
Großalarm bei der Feuerwehr im niederösterreichischen Moosbrunn: Eine Lagerhalle stand in der Nacht auf Freitag in Vollbrand. Für den örtlichen Feuerwehrkommandanten war der Schock besonders groß, denn es handelte sich um sein eigenes Gebäude. Brandermittler sollen nun die Ursache für das Feuer herausfinden.

Um 3 Uhr waren Christian Stummer, Feuerwehrkommandant von Moosbrunn, und seine Kameraden aus den Betten geholt worden. "Brand in Lagerhalle", hieß die Einsatzmeldung. Stummer: "Erst im Zeughaus habe ich erfahren, dass meine Halle brennt." Sofort eilte der 32- Jährige an den Ort des Geschehens.

"Es war einfach nichts mehr zu retten"

Während die Löschtrupps wacker gegen die meterhohe Flammenwand kämpften, musste Stummer mit seiner Familie hilflos mitansehen, wie sein Besitz in Rauch aufging: "In der Halle war gepresstes Stroh für den Bauernhof meiner Eltern gelagert. Es war einfach nichts mehr zu retten."

Kriminalisten untersuchen nun die Ursache für das Feuer. Stummer tippt auf Brandstiftung: "In der Halle befanden sich nur Tonnen von Stroh sowie Traktoranhänger. Es gab dort weder motorisierte Fahrzeuge noch Stromleitungen, wo ein Defekt für einen Kurzschluss hätte sorgen können."

13.12.2013, 17:05
Christoph Weisgram, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum