Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 09:08
Foto: Peter Tomschi

Einbrecher lassen teure Duftwaren mitgehen

06.08.2008, 11:49
Ob Brillen, Designergwand oder Tresore: Es gibt nichts mehr, worauf sich Einbrecherbanden nicht schon spezialisiert hätten. Ein neuer "Zweig" etwa sind Parfum-Coups. Vor kurzem ist in Wolfsberg eine Drogerie ausgeräumt worden - jetzt schlugen vermutlich die selben Täter in Pörtschach zu.

"Wir vermuten, dass es sich um Auftragsverbrechen handelt", erklärt Kriminalist Gerhard Krassnig. "Die Ware dürfte - wie in den meisten Fällen - in Richtung Osten abtransportiert und dort verscherbelt werden." Der Coup in Pörtschach war nicht der erste dieser Art in Kärnten.

Präparierte Taschen

In Wolfsberg wurde die Altstadt- Drogerie geplündert - hunderte Packungen im Wert von 130.000 Euro sind gestohlen worden. Dazu kommen häufige Ladendiebstähle, bei denen mit präparierten Taschen Luxusdüfte entwendet werden.

Nur teure Produkte

In Pörtschach beträgt der Schaden immerhin 10.000 Euro. Auffallend ist, dass die Täter nur Parfums von Chanel & Co mitgehen ließen, billigere Produkte sowie Bademode aber generös zurückließen.

Von Kerstin Wassermann/Kärntner Krone

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum