Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 13:00
Foto: APA/HERBERT PFARRHOFER

5,5 Milliarden Euro für Bahnausbau trotz Sparpaket

14.11.2010, 07:30
Kürzere Fahrzeiten, moderne Haltestellen – trotz Sparpaket stehen in Niederösterreich 5,5 Milliarden Euro für den Bahnausbau bereit. SP-Landesvize Sepp Leitner: "Zigtausende Pendler profitieren davon!"

Zwar nicht gestoppt, aber nur in den Schmalspurversionen ausgeführt, werden wegen der Sparpläne der Regierung Straßenbauten im Land. Leitner: "Es ist daher erfreulich, dass viele Projekte zum Ausbau der Bahn dennoch im wahrsten Sinne auf Schiene sind." Weiterhin auf Hochtouren laufen die Arbeiten an der neuen Westbahn, aber auch Strecken im Weinviertel sowie die Pottendorfer Linie in Richtung Süden werden saniert oder erneuert. 5,5 Milliarden Euro stellt Ministerin Bures in den kommenden Jahren bereit.

Mehr Komfort für ÖBB- Kunden soll vor allem der Umbau zahlreicher Bahnhöfe bringen. Von Deutsch- Wagram, Gänserndorf und Angern über Felixdorf, Bad Vöslau und Brunn am Gebirge bis Mistelbach werden die Stationen ab 2011 modernisiert. Seitenhieb von SP- Chef Leitner: "Die Investitionen sind ein Signal für die Pendler, gerade wenn das Land reihenweise Nebenbahnen zusperrt!"

von Christoph Wiesgram, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum