Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 17:38
Foto: GEPA

"Zebra" Thiem galoppiert in 2. French- Open- Runde!

24.05.2016, 15:03

Österreichs Tennis- Ass Dominic Thiem zieht in die zweite Runde beim wichtigsten Sandplatz- Turnier der Welt ein! Nach anfänglichen Schwierigkeiten kämpfte sich die Nummer 15 der Welt in die Partie zurück. Am Ende ließ er dem Spanier Inigo Cervantes keine Chance und gewann in seinem neuen Zebra- Outfit mit 3:6, 6:2, 7:5 und 6:1.

"Ich habe mich von Anfang an sehr gut gefühlt, aber am Anfang ein bisschen falsch gespielt. Es war zu viel auf seine Rückhand, was sein besserer Schlag ist. Er hat echt drei Sätze lang sehr gut gespielt. Das war eine sehr gute erste Runde für mich", konstatierte der Lichtenwörther.

In Runde zwei trifft Thiem am Donnerstag auf den Spanier Guillermo Garcia- Lopez. Der Niederösterreicher steht damit bei seinem dritten Antreten beim größten Sandplatz- Turnier der Welt zum dritten Mal in der zweiten Runde.

Hier können Sie die Erstrunden- Partie bei den French Open im Liveticker nachlesen:

  • 14:59 Uhr: GAME, SET, MATCH, Dominic Thiem! Thiem zieht in die zweite Runde der French Open ein. Tolle Leistung des Österreichers!
  • 14:58 Uhr: Thiem schlägt nun zum Sieg auf!
  • 14:57 Uhr: Cervantes macht doch noch ein Game - der Spanier verkürzt auf 5:1.
  • 14:54 Uhr: Erneut zu Null - 5:0 für Thiem, der den Spanier keine Chance mehr lässt.
  • 14:52 Uhr: Nächstes BREAK! Thiem erhöht auf 4:0 und steht so gut wie sicher in der zweiten Runde.
  • 14:49 Uhr: Mit einem Ass stellt Thiem auf 3:0 - jetzt schaut es sehr gut aus für den Österreicher.
  • 14:47 Uhr: 30:30 - Cervantes bleibt gefährlich.
  • 14:46 Uhr: Es geht weiter! Thiem kann gleich die erste Breakchance nutzen und stellt auf 2:0. Der Spanier wirkt gezeichnet.
  • 14:44 Uhr: Endstände aus anderen Partien: Andy Murray erreicht nach hartem Kampf die zweite Runde - 3:6, 3:6, 6:0, 6:3 und 7:5 gegen Radek Stepanek (CZE). Rafael Nadal gibt gerade einmal nur drei Games ab. Er siegt 6:1, 6:1 und 6:1 gegen Sam Groth (AUS).
  • 14:42 Uhr: 0:40 - drei Breakchancen für Thiem! Cervantes nimmt ein Medical Timeout, er scheint angeschlagen zu sein.
  • 14:39 Uhr: Zu Null! Thiem gibt keinen Punkt ab und geht mit 1:0 in Führung.
  • 14:37 Uhr: Nach einer kurzen Pause eröffnet Thiem Satz vier nun mit eigenem Aufschlag!
  • 14:32 Uhr: Thiem macht das vierte Game in Folge und holt sich Satz drei mit 7:5! Spitze!
  • 14:30 Uhr: 0:40 - drei Satzbälle für Thiem!
  • 14:28 Uhr: Thiem zeigt jetzt tolles Tennis und geht souverän mit 6:5 in Führung.
  • 14:26 Uhr: BREAK!!! Ganz wichtiger Punkt für Thiem - der Österreicher nutzt seine dritte Breakchance und stellt auf 5:5.
  • 14:24 Uhr: 0:40 - Thiem kämpft und erspielt sich drei Breakmöglichkeiten!
  • 14:21 Uhr: Mit etwas Mühe stellt Thiem auf 4:5. Jetzt braucht er ein Break, sonst ist der dritte Satz weg.
  • 14:18 Uhr: Thiem lässt eine Top- Chance liegen und setzt einen Smash ins Aus.
  • 14:16 Uhr: Nein, leider nicht! Starke Aufschläge retten Cervantes, 5:3 für den Spanier.
  • 14:13 Uhr: Hohes Tempo - schafft Thiem jetzt das wichtige Break?
  • 14:11 Uhr: Super Ballwechsel - Thiem stellt von 40:0 auf 40:40!
  • 14:08 Uhr: REBREAK! Sehr ärgerlich, Thiem muss erneut ein Break hinnehmen - 4:3 für Cervantes in Satz Nummer drei.
  • 14:07 Uhr: Die Freude hält nicht lange! 30:40 und Breakball für den Spanier.
  • 14:04 Uhr: BREAK! Die erste Breakchance konnte der Spanier noch abwehren, doch die zweite wurde ihm dann zum Verhängnis. 3:3 - Thiem ist zurück im dritten Satz!
  • 14:03 Uhr: Breakball - Vorteil Thiem bei Aufschlag Cervantes!
  • 14:01 Uhr: 30:30 - Cervantes wackelt!
  • 13:58 Uhr: Zu Null - Thiem verkürzt auf 2:3.
  • 13:57 Uhr: Im neuen Zebra- Look muss Thiem erneut einen Rückstand hinterher laufen.
  • 13:56 Uhr: Der Spanier dreht einen 0:30- Rückstand und stellt auf 3:1.
  • 13:53 Uhr: Cervantes, die Nummer 69 der Welt, macht dem Favoriten Thiem das Leben ganz schön schwer!
  • 13:51 Uhr: BREAK! Im Gegensatz zu Thiem hat Cervantes seine Chancen verwertet und geht mit 2:1 in Führung. Schade, dieses Break hat sich gar nicht abgezeichnet.
  • 13:50 Uhr: 15:40 - nun Breakbälle für den Spanier, Thiem muss kämpfen.
  • 13:48 Uhr: Cervantes lässt nicht locker und stellt auf 1:1 im dritten Satz. Thiem konnte die zahlreichen Breakmöglichkeiten leider nicht nutzen.
  • 13:46 Uhr: Toller Ballwechsel - Thiem erkämpft sich seinen fünften Breakball in diesem Game, doch auch diesen wehrt Cervantes ab. Unglaublich!
  • 13:45 Uhr: Großartiger Stoppball auf die Linie - nächste Breakchance für Thiem.
  • 13:43 Uhr: 40:40 - Cervantes wehrt beiden Breakchancen ab!
  • 13:42 Uhr: Thiem auf Betriebstemperatur: Zwei Breakbälle für den 22- Jährigen.
  • 13:39 Uhr: Super Start! Thiem stellt auf 1:0 und wird Cervantes gleich zu Beginn unter Druck setzen.
  • 13:35 Uhr: Thiem beginnt Satz drei mit eigenem Aufschlag.
  • 13:34 Uhr: Fazit nach Satz zwei: Thiem hat nun endlich ins Spiel gefunden und scheint voll konzentriert zu sein. Zieht der Niederösterreicher nun sein Spiel durch, wird er kaum zu schlagen sein.
  • 13:32 Uhr: YES! Thiem gewinnt den zweiten Satz mit 6:2.
  • 13:31 Uhr: Break- und Satzball für Dominic Thiem!
  • 13:30 Uhr: Jetzt dreht Thiem auf - 0:30 bei Aufschlag des Spaniers!
  • 13:27 Uhr: 5:2! Thiem bestätigt das Break mit etwas Mühe.
  • 13:25 Uhr: Auf Court 14 verliert Gerald Melzer gegen Bedene mit 6:4, 3:6, 4:6 und 4:6. Schade, nach gutem Start geht der 25- Jährige leider als Verlierer vom Platz.
  • 13:24 Uhr: BREAK! Thiem gelingt das heiß ersehnte Break und geht mit 4:2 in Führung.
  • 13:21 Uhr: 15:40! Zwei Breakbälle für Thiem - gelingt ihm nun das erste Break?
  • 13:19 Uhr: Bei den Damen gab es bereits eine große Überraschung: Die an Nummer drei gesetzte Deutsche, Angelique Kerber, scheitert in Runde eins an Kiki Bertens (NED).
  • 13:18 Uhr: 3:2 für Thiem! Beide Spieler lassen nun nichts anbrennen.
  • 13:15 Uhr: 2:2 - Cervantes gleicht aus!
  • 13:13 Uhr: "Die French Open sind ein Klassiker, mein liebstes Major. Auf Sand fühl ich mich am stärksten. Jetzt müssen in Paris Siege her", so Österreichs Tennis- Ass vor der Partie.
  • 13:11 Uhr: Und da ist das nächste Spiel durch. Thiem geht in Satz zwei mit 2:1 in Führung. Der Niederösterreicher mit mehr Selbstbewusstsein, dennoch schleichen sich noch einige Fehler ein.
  • 13:08 Uhr: Cervantes wehrt den Breakball glänzend ab und stellt auf 1:1! Weiter alles offen.
  • 13:06 Uhr: Erster Breakball für Thiem!
  • 13:04 Uhr: Perfekter Start in den zweiten Durchgang - Thiem stellt auf 1:0!
  • 13:02 Uhr: Kopf hoch, Dominic! Thiem beginnt Satz zwei mit eigenem Aufschlag.
  • 12:58 Uhr: Fazit nach Satz eins: Thiem fand nie den Rhythmus. Cervantes brachte seine Aufschlagspiele stets sicher durch und machte viel weniger Fehler als der Österreicher. Thiem muss sich im zweiten Satz gewaltig steigern.
  • 12:57 Uhr: 3:6! Thiem schenkt Cervantes mit einem Eigenfehler den ersten Satz.
  • 12:55 Uhr: Thiem stellt auf 5:3! Cervantes schlägt jetzt zum Satzgewinn auf. Schafft Dominic noch das nötige Break?
  • 12:52 Uhr: Thiem kann in Satz eins beim Return nicht genug Druck auf Cervantes ausüben. Nun muss er mal sein Service durchbringen.
  • 12:51 Uhr: Cervantes stellt wieder ganz sicher auf 5:2. Bei eigenem Aufschlag ist der Spanier bisher unantastbar.
  • 12:50 Uhr: Auf Court 14 verliert Gerald Melzer Satz drei gegen Bedenes mit 4:6 und liegt nun 1:2 in Sätzen zurück.
  • 12:49 Uhr: Aufschlag Cervantes, Thiem braucht ein Break!
  • 12:46 Uhr: Super Aufschlagspiel von Thiem, er verkürzt auf 2:4.
  • 12:45 Uhr: 30:0 - Thiem ist besser ins Spiel gekommen, dennoch rennt er weiter einem Break hinterher.
  • 12:44 Uhr: Zu Null! Cervantes bei eigenem Aufschlag bisher sehr sicher, 1:4 aus der Sicht von Thiem.
  • 12:42 Uhr: Fehler von Cervantes, Thiem wehrt drei Breakchancen ab und macht sein erstes Game!
  • 12:40 Uhr: Spitze! Mit einem tollen Vorhand- Winner wehrt Thiem auch den dritten Breakball ab.
  • 12:39 Uhr: 0:40 - erneut drei Breakbälle für den Spanier!
  • 12:38 Uhr: Österreichs Tennis- Ass kann nach einer Behandlung am linken Daumen weiterspielen.
  • 12:36 Uhr: Thiem lässt sich gerade behandeln, es scheint aber nicht so schlimm zu sein.
  • 12:34 Uhr: Mit Gerald Melzer ist derzeit auch ein zweiter Österreicher im Einsatz. Gegen den Briten Aljaz Bedene steht es 6:4, 3:6 und 3:3 aus der Sicht von Melzer.
  • 12:33 Uhr: Der Niederösterreicher findet nicht ins Spiel. Cervantes stellt souverän auf 3:0.
  • 12:31 Uhr: BREAK! Schade, Thiem muss gleich zu Beginn seinen Aufschlag abgeben.
  • 12:29 Uhr: Thiem sucht noch seinen Rhythmus. Vierter Breakball für Cervantes!
  • 12:27 Uhr: 30:40 - Breakball für Cervantes!
  • 12:25 Uhr: Erstes Aufschlagspiel für Thiem im neuen Zebra- Look.
  • 12:24 Uhr: Der Spanier bringt sein Aufschlagspiel mit etwas Mühe durch.
  • 12:21 Uhr: Cervantes eröffnet mit eigenem Aufschlag!
  • 12:19 Uhr: Sechs Turniere, dabei zuletzt den Titel in Nizza verteidigt, Nummer 15 der Welt und schon über drei Millionen Dollar nur an Preisgeld verdient. Thiem geht mit viel Selbstvertrauen in das Duell gegen den Spanier
  • 12:15 Uhr: Nur noch wenige Augenblicke bis zur Auftaktpartie von Dominic Thiem gegen Inigo Cervantes.

24.05.2016, 15:03
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum