Mi, 22. November 2017

Vom Leser inspiriert

04.07.2017 15:07

Rezept der Woche: Saftiger Rhabarberkuchen

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der "Krone"-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Saftiger Rhabarberkuchen von Laura Fischlehner.

Zutaten: 15 dag Mehl, 5 dag Speisestärke, 6 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 10 dag Margarine, 2 Eier, etwas Wasser, 11/2 Tl Backpulver, 75 dag Rhabarber. Streusel: 8 dag Butter, 10 dag Mehl, 8 dag Zucker, Fett für die Form.

Zubereitung: Rhabarber schälen und in 1 cm lange Stücke schneiden. Aus Mehl, Speisestärke, Zucker, Vanillezucker, Margarine, Eiern und etwas Wasser einen Rührteig herstellen. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen und den Rhabarber darauf verteilen. Für den Streusel Mehl, Zucker und Butter verkneten und über den Kuchen streuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 150 Grad Umluft ca. 80 Minuten backen.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden