Sa, 16. Dezember 2017

French Open

02.06.2017 16:00

SIEG! Thiem zerlegt auch den US-Amerikaner Johnson

Nächster bärenstarker Auftritt von Dominic Thiem bei den Frech Open! Österreichs Nummer eins ließ in Runde drei in Paris dem US-Amerikaner Steve Johnson keine Chance und besiegte ihn am Freitagnachmittag in drei Sätzen. Am Ende hieß es 6:1, 7:6, 6:3. Thiem steht damit ohne Satzverlust im Achtelfinale. (Im Video oben sehen Sie, wie Thiem in Paris trainiert.)

In seinem fünften Major-Achtelfinale trifft Thiem am Sonntag auf Horacio Zeballos, den Weltranglisten-65. Der Argentinier profitierte von der verletzungsbedingten Aufgabe von David Goffin (BEL).

Hier der krone.at-Liveticker zum Nachlesen.

Endstand: Dominic Thiem - Steve Johnson (USA) 6:1, 7:6, 6:3

  • 15:59 Uhr: Er nützt gleich den ersten - mit einem herrlichen Rückhand-Volley! Thiem steht im Achtelfinale, er eliminiert Johnson in drei Sätzen. Ganz stark!
  • 15:59 Uhr: Ass! Zwei Matchbälle Thiem!
  • 15:58 Uhr: Starker Angriffsball von Thiem, aber bärenstarker Konter von Johnson - 30:15.
  • 15:58 Uhr: Toller Vorhand-Stop von Thiem - 30:0.
  • 15:58 Uhr: Johnson-Vorhand-Fahler zum Auftakt - 15:0 Thiem.
  • 15:57 Uhr: Service-Winner von Johnson, der sein Spiel durchbringt. Jetzt aber schlägt Thiem zum Matchgewinn auf.
  • 15:56 Uhr: Thiem wehrt den ersten Spielball sehr überlegt mit einem Vorhand-Punktschlag ab.
  • 15:56 Uhr: Sehr flotter Ballwechsel, Thiem beendet ihn mit einem Rückhand-Fehler, zwei Spielbälle für Johnson.
  • 15:55 Uhr: Johnson schlägt gegen den Satz gewinn auf, macht den ersten Punkt, Thiem kontert mit einem krachenden Rückhand-Winner - 15:15.
  • 15:53 Uhr: Das ging ruck zuck - und war fast eine Machtdemonstration. Thiem stellt per Love-Game auf 5:2.
  • 15:52 Uhr: Spektakulärer Vorhand-Cross-Winner für Thiem! Da ist das nächste Break! Bravo, Dominic!
  • 15:51 Uhr: Vorhand-Fehler von Johnson - 15:40, zwei Breakbälle für Thiem.
  • 15:51 Uhr: Johnson antwortet mit einem Ass - 15:15.
  • 15:50 Uhr: Johnsons Aufschlagspiel beginnt mit einem Punktgewinn für Thiem - 0:15.
  • 15:48 Uhr: Johnson geht volles Risiko, drischt einen Vorhand-Return spektakulär ins Feld und nützt so seine zweite Breakchance, verkürzt auf 2:3. Den Punktgewinn quittiert er mit einem regelrechten Ur-Schrei der Begeisterung.
  • 15:48 Uhr: Thiem wehrt den ersten Break ball spektakulär mit der Vorhand ab - 30:40.
  • 15:47 Uhr: Starker Vorhandball von Johnsonn - 15:40, zwei Breakbälle für den Amerikaner.
  • 15:47 Uhr: Doppelfehler von Thiem - 15:30.
  • 15:46 Uhr: Johnson macht in Thiems Service-Game den ersten Punkt, dann legt Thiem aber mit einem überlegten Vorhand-Winner nach - 15:15.
  • 15:45 Uhr: Endlich! Das Break ist durch, weil Johnson einen Vorhand-Ball ins Out schlägt. Jetzt führt Thiem mit 3:1, alles läuft für ihn!
  • 15:45 Uhr: Johnsons Stopball bleibt im Netz hängen, schon wieder Breakball für Thiem.
  • 15:44 Uhr: Und wieder wehrt in Johnson ab. Wieder Einstand.
  • 15:44 Uhr: Vorhand-Winner Thiem! Nächster Breakball.
  • 15:43 Uhr: Johnson wehrt auch den zweiten Breakball ab, weil Thiem wieder nicht mitkann und den Ball ins Netz schlägt.
  • 15:42 Uhr: Johnson riskiert bei einem Vorhand-Angriffsball viel, Thiem verschlägt den Return ins Netz - 30:40.
  • 15:42 Uhr: Zwei spektakulärer Punkt hinterinander für Thiem, das bedeutet 15:40, zwei Breakbälle.
  • 15:41 Uhr: Thiem macht den ersten Punkt in Johnsons Service-Game, der legt dann aber mit einem Vorhand-Winner nach - 15:15.
  • 15:39 Uhr: Rückhand-Fehler von Johnson und das Game ist durch. Thiem führt mit 2:1.
  • 15:38 Uhr: Dann ein spektakulärer Punkt, Abschluss per Rückhand-Longline-Volley - 40:0.
  • 15:38 Uhr: Thiem zeigt sich unbeeindruckt, eht bei eigenem Aufschlag schnell mit 30:0 in Führung.
  • 15:37 Uhr: Jetzt bringt Johnson das Game doch durch - mit zwei schnellen Punkten beendet er das Game und gleicht zum 1:1 aus.
  • 15:36 Uhr: Wieder Breakchance von Johnson abgewehrt. Thiem erläuft einen Volley-Stop, spielt den Ball dann aber genau auf Johnson, der per Rückhand-Volley abschließt.
  • 15:35 Uhr: Krachende Vorhand von Thiem, Johnsons Antwort, ein Rückhand-Slice, landet im Netz. Nächste Breakchance für Thiem!
  • 15:35 Uhr: Johnson zieht wieder den Kopf aus der Schling, wehrt den Breakball diesmal mit einem Aufschlag-Winner ab. Wieder Einstand.
  • 15:34 Uhr: Langer Ballwechsel, Johnsons Rückhand-Slice ist zulang - das gibt den nächsten Breakball für Thiem.
  • 15:33 Uhr: ... den Johnnson aber mit einem krachenden Vorhand-Winner abwehrt, wieder Einstand.
  • 15:33 Uhr: Breakball für Thiem!
  • 15:32 Uhr: Langer Ballwechsel, den Johnson mit einem Vorhand-Fehler beendet. Einstand.
  • 15:31 Uhr: Super-starker Rückhand-Volley-Stop von Thiem - leider ein noch beserer Konter von Johnson, der den Ball erläuft und Thiem mit der Vorhand passiert. Spielball für Johnson.
  • 15:31 Uhr: Jetzt ein schöner Vorhand-Volley. Und im nächsten Punkt ein Rückhand-Fehler von Thiem - 30:30.
  • 15:30 Uhr: In dieser Tonart geht's weiter. Thiem führt bei Aufschlag Johnson schon 0:30 aus Johnson-Sich.
  • 15:28 Uhr: Auftakt nach Maß in den zweiten Satz, er bringt sein Spiel zu null durch und führt 1:0.
  • 15:28 Uhr: Thiem hat Johnson voll im Griff, bearbeitet Johnson sehr beständig, bis dieser nicht mehr mitkann - 40:0.
  • 15:27 Uhr: Thiem beginnt Satz drei mit Service und geht gleich 30:0 in Führung.
  • 15:24 Uhr: SATZ ZWEI GEHT AN THIEM! Er macht den Punkt mit einem starken Service und einem folgenden Vorhand-Winner zu! 7:6.
  • 15:23 Uhr: Vorhand-Winner! Zwei Satzbälle für Thiem!
  • 15:23 Uhr: Vorhand-Fehler von Thiem - 5:4, aber jetzt zwei Aufschläge!
  • 15:22 Uhr: Schade! Thiem nimmt viel Risiko, will einen Netzkanten-Ball von Johnson mit einem Winner bestrafen, schlägt den Ball aber per Vorhand ins Out - nur noch 5:3.
  • 15:22 Uhr: Thiem macht den fünften Punkt in Folge - 5:2.
  • 15:21 Uhr: 4:2 für Thiem!
  • 15:20 Uhr: Und gleich noch ein Minibreak für Thiem! Starker Ballwechsel und gefühlvoller Abschluss per Vorhand-Volley. Thiem stellt von 0:2 auf 3:2 und serviert jetzt zweimal.
  • 15:19 Uhr: Thiem macht mächtig Druck, bewegt Johnson viel, der kann mit dem Tempo nicht mit und schlägt einen Rückhand-Ball ins Netz - Minibreak für Thiem, 2:2.
  • 15:19 Uhr: Rückhand-Fehler von Johnson - das gibt den ersten Punkt für Thiem im Tiebreak, 1:2 aus seiner Sicht.
  • 15:18 Uhr: Erstes Minibreak für Johnson, weil Thiem einen Rückhand-Ball ins Aus schlägt.
  • 15:18 Uhr: Johnson beginnt mit Aufschlag, macht den ersten Punkt, geht mit 1:0 in Führung.
  • 15:17 Uhr: Und jetzt ist das Spiel dann doch zugunsten Thiems durch. Es geht ins Tiebreak.
  • 15:15 Uhr: Thiem geht mit 40:0 in Führung, dann ein spektakulärer Ballwechsel, den Thiem leieder mit ienem Vorhand-Volley-Fehler abschließt - trotzdem noch zwei Spielbälle.
  • 15:15 Uhr: Thiem serviert gegen den Satzverlust. Und beginnt mit einem Auss und einem Aufschlag-Winner hinterher - 30:0!
  • 15:13 Uhr: Thiem lässt erneut einige Chancen liegen. Johnson kämpft wie ein Löwe und stellt auf 6:5!
  • 15:11 Uhr: Nein, wieder nicht. 40 beide ...
  • 15:10 Uhr: Thiem peitscht die Vorhand übers Netz. Wieder Breakball, jetzt muss es doch klappen!
  • 15:09 Uhr: Starkes Service von Johnson - Einstand!
  • 15:08 Uhr: Und hat nun einen Breakball!
  • 15:08 Uhr: 30:30 - Thiem macht wieder Druck bei Aufschlag Johnson.
  • 15:06 Uhr: Durchatmen! Dominic übersteht eine ganz brenzlige Situation und gleicht aus zum 5:5!
  • 15:05 Uhr: YES! Thiem kann beide abwehren - Einstand!
  • 15:04 Uhr: 15:40 - Satzbälle Johnson!
  • 15:03 Uhr: 15:30 - auf einmal fehlen Johnson zwei Punkte zum Satzgewinn.
  • 15:02 Uhr: Nun serviert Thiem gegen den Satzverlust.
  • 15:01 Uhr: Das gibt's ja nicht! Thiem knallt den Smash ins Aus. Wieder war der Österreicher knapp dran, doch erneut gelang ihm nicht das Break. 5:4 für Johnson im zweiten Durchgang.
  • 14:59 Uhr: Johnson wehrt zwei Breakchancen ab - Einstand!
  • 14:57 Uhr: Nun gibt's den Breakball für Thiem, das wäre ein sehr günstiger Zeitpunkt für ein Break.
  • 14:56 Uhr: Johnson lässt eine Riesenchance am Netz liegen! Einstand!
  • 14:54 Uhr: Und wieder gibt Thiem keinen Punkt ab, weiterhin kein einziger Breakball für den Amerikaner.
  • 14:53 Uhr: Jaaa! 30:0 - Dominic ist weiterhin sehr sicher bei eigenem Service.
  • 14:51 Uhr: Ein hart umkämpftes Aufschlagspiel geht an Johnson. Schade, Thiem war knapp dran, sich einen Breakball zu erarbeiten.
  • 14:47 Uhr: Johnson muss über Einstand!
  • 14:45 Uhr: Wundervoller Ballwechsel, den Johnson mit einem perfekten Stoppball beendet.
  • 14:44 Uhr: 3:3! Thiem hat keine Probleme bei eigenem Aufschlag.
  • 14:43 Uhr: Und Thiem legt schon wieder los wie die Feuerwehr - 40:0!
  • 14:42 Uhr: Es geht schon wieder weiter mit Aufschlag Thiem.
  • 14:40 Uhr: Donner in Paris! Kurze Spielpause, die die Spieler nutzen, um miteinander zu plaudern. Tolle Szene!
  • 14:39 Uhr: Johnson dreht den Spieß um, holt sich nach 0:30 letztlich souverän das Game!
  • 14:38 Uhr: Nun zwei drei tolle Punkte von Johnson - 40:30. Das Publikum am Court 1 hat seinen Spaß!
  • 14:36 Uhr: Tolles Duell am Netz mit dem besseren Ende für Thiem! Danach gleich der nächste erfolgreiche Netzangriff - 0:30, der Amerikaner steht unter Druck.
  • 14:35 Uhr: Fehler von Johnson, Thiem gleicht aus - 2:2!
  • 14:34 Uhr: Thiem schlägt jetzt sehr gut auf, kann somit sehr früh viel Druck von der Grundlinien ausüben - 40:15.
  • 14:32 Uhr: Viel Risiko bei Johnson - und das macht sich bezahlt! Lediglich einen Punkt überlässt er Thiem und stellt auf 2:1 im zweiten Satz.
  • 14:29 Uhr: Zu null bringt Dominic sein Aufschlagspiel durch. Johnson hadert mit einer Schiedsrichterentscheidung ...
  • 14:26 Uhr: Mit viel Mühe bringt der Amerikaner sein Aufschlagspiel durch. Es beginnt nun leicht zu nieseln in Paris. Noch stellt das Wetter aber kein Problem dar, das Spiel geht weiter mit Aufschlag Thiem.
  • 14:25 Uhr: Zwei Fehler von Johnson, Breakball für Thiem! Doch mit einem Ass wehrt der US-Boy die Breakchance ab.
  • 14:23 Uhr: Neue Taktik bei Johnson: Der Amerikaner geht gleich zu Beginn des Satzes sehr oft ans Netz. 40:30!
  • 14:21 Uhr: Johnson eröffnet Satz Nummer zwei!
  • 14:19 Uhr: Der erste Satz geht mit 6:1 an den Österreicher. Nur 23 Minuten dauerte der erste Durchgang. Bisher eine Galavorstellung von Thiem!
  • 14:18 Uhr: Überragend, was Dominic jetzt zeigt! 40:0 - drei Satzbälle!
  • 14:17 Uhr: Nächstes BREAK! Mit einem Smash stellt Thiem auf 5:1 - diesen Satz wird er sich wohl nicht mehr nehmen lassen. Ganz stark!
  • 14:16 Uhr: Genialer Vorhand-Winner von Thiem. Breakball für den Österreicher!
  • 14:15 Uhr: Zu wenige erste Aufschläge bei Johnson, so kann Thiem immer wieder Druck machen und seine Klasse ausspielen - 15:30!
  • 14:12 Uhr: Ganz souverän stellt Dominic auf 4:1 und lässt weiter bei eigenem Aufschlag nichts anbrennen.
  • 14:10 Uhr: Thiem gibt das Tempo in den Ballwechseln vor. Ein "Bravo" von Günter Bresnik hört man von der Tribüne - 40:15!
  • 14:09 Uhr: Aber Johnson holt sich das Game und schreibt erstmals an - 1:3 aus der Sicht des Amerikaners.
  • 14:08 Uhr: Thiem erläuft den Stoppball von Johnson und macht danach am Netz den Punkt - Einstand!
  • 14:06 Uhr: Nach einem unnötigen Fehler kommt die Kracher-Rückhand die Linie entlang, 15 beide bei Aufschlag Johnson.
  • 14:04 Uhr: Grandioser Volley von Thiem, danach ein starker Aufschlag. 3:0 für den Österreicher in Satz Nummer eins. So kann es weitergehen!
  • 14:03 Uhr: Jetzt wackelt Thiem ein wenig - 30:30.
  • 14:01 Uhr: BREAK! Johnson knallt die Vorhand ins Aus. Perfekter Start für Thiem, ganz anders als im Duell zuvor gegen den Italiener Bolelli, als Thiem rasch 0:3 zurücklag.
  • 14:00 Uhr: Thiem hat eine tolle Länge, kommt gut in die Partie hinein. 15:40 - gleich zu Beginn zwei Breakbälle!
  • 13:58 Uhr: Sehr konzentrierter Beginn von Thiem. Der Lichtenwörther gibt nur einen Punkt ab und stellt sicher auf 1:0.
  • 13:56 Uhr: Daumen drücken für den Österreicher, der zu servieren beginnt.
  • 13:55 Uhr: Die Spieler haben das Einschlagen beendet, in Kürze geht es los!
  • 13:54 Uhr: Wolken über Paris, zudem ist Regen für den Nachmittag angesagt.
  • 13:50 Uhr: Für Thiem geht es um den Einzug in sein insgesamt fünftes Major-Achtelfinale nach den US Open (2014, 2016), den French Open (2016) und den Australian Open (2017). Thiem hat bisher 118.000 Euro Preisgeld brutto sicher, ein Achtelfinale brächte ihm 200.000 ein. Noch wichtiger sind für Thiem natürlich die zumindest 180 ATP-Punkte, die ihm die Runde der letzten 16 einbringen würde.
  • 13:47 Uhr: Thiem und Johnson haben bereits den Platz betreten. Nach dem Münzwurf beginnt das Einschlagen.
  • 13:45 Uhr: Thiem hat zwar einerseits in den ersten beiden Runden noch nicht sein bestes Tennis gezeigt, andererseits aber erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier die letzten 32 nach zwei Drei-Satz-Siegen sicher erreicht. Das gibt Hoffnung, dass sich der hinter Rafael Nadal, der übrigens gerade den ersten Satz gegen den Georgier Nikoloz Basilashvili mit 6:0 für sich entschied, und Novak Djokovic zum engeren Favoritenkreis gezählte Thiem auch weiter steigern wird.
  • 13:41 Uhr: Thiem ist auch in seinem dritten Match 2017 in Roland Garros klarer Favorit. "Er kann stark servieren, seine Vorhand ist mächtig", betont Dominic mit Respekt, "ich werde eher seine Rückhand attackieren."
  • 13:38 Uhr: Der Sieger der Partie trifft NICHT auf David Goffin, sondern auf Horacio Zeballos aus Argentinien. Beim Stand von 5:4, Einstand überknöchelte der als Nummer 10 gesetzte Belgier beim Rutschen in die am Ende des Spielfeldes zusammengerollte Plane. Er musste aufgeben! Alle weiteren Details gibt's HIER!
  • 13:34 Uhr: "Ich muss diese Partie unbedingt gewinnen", kennt Thiem nur ein Ziel, "alles andere als die zweite Woche in Paris wäre enttäuschend."
  • 13:30 Uhr: Herzlich willkommen zum Liveticker der Drittrunden-Partie der French Open zwischen Dominic Thiem und Steve Johnson!
  • krone Sport
    Redaktion
    krone Sport
    Das könnte Sie auch interessieren
    Kommentar schreiben

    Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
    Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

    Kommentar schreiben
    500 Zeichen frei
    Kommentare
    324

    User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

    Für den Newsletter anmelden