Di, 21. November 2017

Konzertpremiere

07.09.2016 11:42

Superstar Shawn Mendes erstmals live in Österreich

Shawn Mendes ist in Kanada ein riesengroßer Star und eroberte bereits im zarten Teenageralter die US-amerikanischen Charts. Der wohl größte Landeskonkurrent von Justin Bieber kommt mit seinem bald erscheinenden Album nun auch erstmals live nach Österreich - und zwar am 4. Mai in die Wiener Stadthalle.

Er kommt aus Kanada, wurde mit seinen Songs zum YouTube-Star und eroberte mit nur 16 Jahren mit seinem Debütalbum Platz eins der amerikanischen Charts. Nein, hier ist nicht die Rede von Justin Bieber - der Teenie-Schwarm hat heiße Konkurrenz aus dem eigenen Land bekommen: Shawn Mendes ist ihm auf der Karriereleiter dicht auf den Fersen.

Der sympathische Songwriter spielte sich auch bei uns mit Mega-Hits wie "Stitches" und "Treat You Better" in die Herzen der immer größer werdenden Fanschar. Es wird also höchste Zeit, dass der mittlerweile 18-jährige Shooting-Star auch live zu uns kommt! Auf seiner "Illuminate"-Welttournee holt ihn die "Krone" zum ersten Mal nach Wien - am 4. Mai spielt er in der  Stadthalle. Mit dabei hat er dann auch sein brandneues Album, dass am 23. September erscheint.

Tickets für das Konzert gibt es ab  16. September unter www.ticketkrone.at und 01/588 85-100 - schnell zugreifen, denn der Run auf Shawn's erste Show ist sicher groß!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden