Sa, 16. Dezember 2017

Schüle trug Kreation

23.05.2016 11:33

Auch Hörmanseder war in Cannes

Österreich war bei den heurigen Filmfestspielen in Cannes gar nicht so unprominent vertreten. Schauspieler Peter Simonischek (69) war dort, ebenso wie seine Kolleginnen Nora von Waldstätten (34) und Coco König (20).

Auch ein immer gern gesehener Gast: Stahl-Tycoon Peter König samt Ehefrau Leona. Eine blieb aber fast unerkannt - Austro-Designerin Marina Hörmanseder war nämlich auch auf dem roten Teppich an der Croisette.

Zwar nicht höchstpersönlich, aber die deutsche Schauspielerin Emilia Schüle (23) trug eine ihrer Kreationen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden