Sa, 18. November 2017

45. Sieg in Folge

08.03.2016 10:05

Golden State übertrifft Heimrekord - Curry genial!

Die Golden State Warriors haben in der NBA ihre Siegesserie vor heimischer Kulisse fortgesetzt und damit einen Rekord aufgestellt. Am Montag siegte der Meister gegen Orlando Magic mit 119:113, es war der 45. Erfolg in Folge in der Oracle Arena von Oakland. Die Bestmarke der legendären Chicago Bulls um Michael Jordan aus der Saison 1995/96 (44 Siege) wurde geknackt.

Zuletzt waren die Warriors im Grunddurchgang im Jänner 2015 zu Hause als Verlierer vom Parkett gegangen.

Distanzschütze Curry mit Bestmarke
Bei den Kaliforniern stellte Stephen Curry außerdem eine weitere Bestmarke auf. Der MVP (wertvollste Spieler) der Liga ist der erste Spieler der NBA-Geschichte mit mehr als 300 getroffenen Dreipunkte-Würfen in einer Saison. Gegen Orlando verwandelte Curry sieben Dreier und war mit 41 Punkten bester Mann auf dem Parkett. Die Warriors verwerteten gegen Orlando insgesamt 16 ihrer 35 Dreier-Versuche.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden