Mi, 22. November 2017

Bundesliga-Überblick

02.02.2016 14:08

Transferzeit endet ohne große Überraschungen

Die Winter-Transferzeit in der heimischen Fußball-Bundesliga hat weder große "Kracher" noch Überraschungen gebracht. Am letzten Tag herrschte Ruhe am heimischen Kickermarkt, selbst die für Montag erwartete Vollzugsmeldung eines "Königstransfers" bei Meister Red Bull Salzburg blieb schließlich aus.

Transferüberblick der österreichischen Fußball-Bundesliga im Winter 2015/16 nach Ablauf der Transferzeit Montag Mitternacht:

Red Bull Salzburg:
Zugänge: Trainer Oscar Garcia (ESP), Bernardo (BRA, RB Brasil)
Abgänge: Trainer Thomas Letsch (GER, zurück zum FC Liefering), Havard Nielsen (NOR, SC Freiburg), Martin Hinteregger (Mönchengladbach/leihweise)

Austria Wien:
Zugänge: Lucas Venuto (BRA, SV Grödig)
Abgänge: Philipp Zulechner (Young Boys Bern)

Rapid Wien:
Zugang: Thomas Murg (Ried)
Abgang: Philipp Huspek (LASK/leihweise)

Sturm Graz:
Zugänge: James Jeggo (AUT-AUS, Adelaide United/AUS), Anastasios Avlonitis (GRE, Olympiakos Piräus/leihweise)
Abgänge: Josip Tadic (CRO, Balikesirspor/TUR), Anel Hadzic (Eskisehirspor/TUR), Michael Madl (Fulham/ENG)

Admira Wacker Mödling:
Zugänge: Christoph Monschein (ASK Ebreichsdorf)
Abgänge: Marvin Egho (Wr. Neustadt/leihweise), Florian Neuhold (Austria Klagenfurt)

SCR Altach:
Zugang: Mihret Topcagic (Schachtjor Karagandy)
Abgang: Juan Barrera (NCA, zurück Nicaragua)

SV Mattersburg:
Zugänge: Keine
Abgänge: Karim Onisiwo (Mainz 05)

SV Grödig:
Zugänge: Valentin Grubeck (Austria Salzburg), Reagy Ofosu (GER, Chemnitzer FC)
Abgänge: Lucas Venuto (BRA, Austria Wien), Bernd Gschweidl (SKN St. Pölten)

SV Ried:
Zugänge: Michael Brandner (Liefering/leihweise), Mathias Honsak (Liefering/leihweise), Thomas Fröschl (LASK)
Abgänge: Oliver Kragl (GER, Frosinone Calcio), Thomas Murg (Rapid)

Wolfsberger AC:
Zugang: Ibrahim Bingöl (Austria Salzburg)
Abgang: Christoph Kobleder (Wacker Innsbruck)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden