Mo, 11. Dezember 2017

Sexy Latina

02.07.2015 13:50

Eva Longoria zeigt ihre knackigen Bikini-Kurven

Sommerzeit ist Urlaubszeit - auch bei den Promis. In Miami lässt sich gerade Eva Longoria die Sonne auf den Körper scheinen. Und der kann sich echt sehen lassen! Im knappen Bikini macht die 40-Jährige eine richtig gute Figur.

Die Paparazzi erwischten Eva Longoria am Donnerstag beim Planschen im Pool auf einer Terrasse in Miami. Im leuchtend orangefarbenen Bikini und mit ihren knackigen Kurven war die fesche Latina aber auch nicht zu übersehen!

Gemeinsam mit ihrem Liebsten Jose Antonio Baston genießt die Ex-"Desperate Housewife" momentan sonnige Tage in einer der Lieblingsdestinationen der Promis. "Lasst mir euch sagen, ich bin sehr glücklich", verriet die Aktrice erst unlängst in einem Interview über die Beziehung mit ihrem Freund.

Ihre guten Gene wird Eva Longoria aber vermutlich nicht weitergeben. Familienplanung stehe bei ihr nämlich nicht am Plan, so die 40-Jährige: "Hochzeit und Kinder sind nicht in greifbarer Nähe."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden