Do, 19. Oktober 2017

"Good times"

31.05.2015 18:29

Nicole Scherzinger auf Radl-Ausflug in Velden

Am Freitagabend trat sie im engen schwarzen Traumkleid bei der Glock-Party im Rahmen der "Dressage International" in Treffen auf, zuvor machte sie noch einen kleinen Radausflug durch Velden: Nicole Scherzinger lässt ihre Fans an ihren Erlebnissen in Kärnten teilhaben.

Auf Facebook postete die Ex-Freundin von Formel-1-Star Lewis Hamilton zwei Fotos von sich: Eines zeigt sie nach ihrem Auftritt beim traditionellen Reitturnier von Gaston und Kathrin Glock in Treffen, das andere beim Radeln durch "Velden City". "Habe herausgefunden, dass in Velden gerade Bike Days sind. Nur komisch, dass während wir mit unseren Fahrrädern unterwegs waren, alle anderen #Harleys hatten. #bikeriding #goodtimes", so Scherzinger.

Internationale High Society gab sich Klinke in die Hand
Bei der "Dressage International" war am Wochenende der Bär los. Neben sportlichen Höchstleistungen der Reiter und ihrer Pferde gab sich die internationale High Society die Klinke in die Hand. Neben Scherzinger traten Robbie Williams, der mit Ehefrau Ayda Field gekommen war, und Mariah Carey auf. Fields fand es "fantastisch" und war von Details wie der Style Lounge und dem Kids Corner begeistert, wie "Krone"-Adabei Norman Schenz weiß.

Den Adabei-Ausflug in das VIP-Wunderland komplettierten: der ultracoole Jason Statham, die Mimen Alain Delon, Gerard Depardieu, Andy Garcia, Franco Nero und Musical-Papst Andrew Lloyd Webber. Auch Königin Nur al-Hussain von Jordanien schaute in Treffen vorbei.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).