Sa, 25. November 2017

Frisch verliebt?

27.11.2013 16:37

Cruise soll Heiratspläne mit Prepon schmieden

Tom Cruise ist angeblich frisch verliebt. Die neue Dame seines Herzens soll "Die wilden Siebziger"-Star Laura Prepon sein. Angeblich kennt der Hollywoodstar seine Schauspielkollegin, die wie er zu Scientology gehört, schon länger und ist so hin und weg von ihr, dass er sogar schon an Heirat denkt.

"Tom war seit seiner Scheidung von Katie Holmes noch nie so glücklich", erklärt ein Insider dem "Grazia"-Magazin. Seit ein paar Jahren kenne der Hollywoodstar Prepon bereits, die derzeit im US-TV in der Serie "Orange is the New Black" zu sehen ist, und "war immer schon fasziniert von ihr". Vor Kurzem soll sich Cruise endlich getraut und sie gefragt haben, "ob sie mit ihm ausgehen würde".

Wie das Magazin berichtet, habe sich Cruise dann beim ersten gemeinsamen Date sehr um Prepon bemüht. Er habe die 33-Jährige in das Restaurant des Manor Hotel in Los Angeles ausgeführt, so der Insider. "Es mag eine merkwürdige Wahl sein, aber es ist eine Top-Adresse." Cruise sei sehr bemüht gewesen, seiner Angebeteten jeden Wunsch von den Augen abzulesen, wie der Insider weiter ausplaudert. "Tom holte sie in einem Oldtimer ab, denn er wusste, dass sie so etwas liebt, und hatte schon vorher einen 1979er Merlot bestellt, der auf dem Tisch stand, als sie ankamen." Nach diesem Date sei der 51-Jährige "hin und weg" gewesen und schwebe seitdem "auf Wolke sieben".

Mittlerweile hätten die beiden schon mehrere Dates miteinander verbracht. "Sie hatten ihr zweites Date auch in diesem Restaurant und trafen sich dort zum Sonntagsbrunch. Sie begleitete ihn auch einige Tage später zu einem Dinner in John Travoltas Haus", will der Insider wissen. Seitdem sollen Cruise und Prepon angeblich sehr viel Zeit miteinander verbringen, und der Schauspieler höre mittlerweile auch schon die Hochzeitsglocken läuten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden