Di, 12. Dezember 2017

Premier League

28.09.2013 18:20

Weimann-Tor lässt Villa über ManCity triumphieren

Andreas Weimann hat Aston Villa am Samstag in der Premier League zu einem überraschenden Sieg über Manchester City geschossen. Der österreichische Teamspieler erzielte beim 3:2-Heimerfolg des Klubs aus Birmingham über den Titelanwärter in der 76. Minute den Siegestreffer.

Nach einem weiten Abschlag von Villa-Tormann Guzan leistete sich die City-Innenverteidigung einen schweren Patzer, Weimann lief allein aufs Tor und spitzelte den Ball an Goalie Hart vorbei. Kurz danach musste der Wiener offenbar verletzt ausgewechselt werden. Die "Citizens" waren durch Yaya Toure (45.) und Dzeko (57.) zweimal in Führung gegangen, Aston Villa gelang durch El Ahmadi (51.) und Bacuna (73.) jeweils der Ausgleich, ehe Weimann zuschlug.

ManU taumelt gegen West Bromwich in 1:2-Pleite
Einen schweren Rückschlag setzte es auch für Citys Stadtrivalen Manchester United - der Titelverteidiger kassierte gegen West Bromwich eine 1:2-Heimniederlage. Die Treffer für die Gäste erzielten Amalfitano (54.) und Berahino (67.), das Tor durch Rooney (57.) war für die "Red Devils" zu wenig. Der Rekordchampion liegt dadurch mit nur sieben Punkten aus sechs Partien an der zwölften Stelle und könnte nach dem Abschluss der sechsten Runde sogar noch weiter zurückrutschen. ManCity fehlen als vorläufigem Tabellenfünften drei Punkte auf Spitzenreiter Tottenham.

Kein Sieger im London-Derby Tottenham - Chelsea
Zum Auftakt der Runde trennten sich am frühen Samstagnachmittag Tottenham Hotspur und Chelsea (2. Bild) mit einem 1:1-Remis. Der Isländer Gylfi Sigurdsson brachte die Spurs an der White Hart Lane bereits in der 19. Minute in Führung. John Terry gelang für Chelsea aber noch der Ausgleich (64.).

Arsenal baut Tabellenführung aus
Arsenal baute seine Tabellenführung am Abend dank der Schwäche der Konkurrenten und dank eines 2:1 gegen Swansea aus. Die "Gunners" feierten nach Toren von Gnabry (58.) und Ramsey (62.) sowie dem späten Anschlusstreffer der Waliser durch Davies (82.) ihren fünften Sieg in Folge. Sie führen nun zwei Punkte vor Tottenham und vier vor Chelsea.

Die Ergebnisse der 6. Runde:
Samstag
Tottenham Hotspur - Chelsea 1:1
Aston Villa - Manchester City 3:2
Fulham - Cardiff City 1:2
Hull City - West Ham 1:0
Manchester United - West Bromwich 1:2
Southampton - Crystal Palace 2:0
Swansea City – Arsenal 1:2
Sonntag
Stoke City - Norwich City
Sunderland – Liverpool
Montag
Everton – Newcastle

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden