Fr, 24. November 2017

Am Set hat‘s gefunkt

31.07.2013 12:30

„Twilight“-Star Taylor Lautner ist frisch verliebt

Taylor Lautner hat in seiner Kollegin Marie Avgeropoulous eine neue Liebe gefunden. Mit einem romantischen Spaziergang durch New York machte der "Twilight"-Star seine Romanze mit der Schauspielerin jetzt öffentlich.

Händchenhaltend wurden Taylor Lautner und Marie Avgeropoulous, die derzeit gemeinsam für den Film "Tracers" vor der Kamera stehen und sich auch darin ineinander verlieben, in einer Drehpause gesichtet.

Erst kürzlich zeigte der 21-Jährige seine Fürsorge für seine 27-jährige Kollegin, als er sie auf den Rücken hievte, um sie die Treppe in einem Theater hochzutragen. Nach einer Beinverletzung war Avgeropoulos nämlich auf Krücken angewiesen. "Nach der Show sind die beiden nach unten gegangen, um den Cast kennenzulernen. Aber Marie, die derzeit auf Krücken geht, weil sie sich das Bein verletzt hat, tat sich schwer, wieder hochzugehen", berichtete ein Augenzeuge der "New York Post". "Er hat sie huckepack genommen." Die beiden verließen daraufhin gemeinsam das Theater und gaben wartenden Fans Autogramme.

Lautner war in der Vergangenheit unter anderem mit Taylor Swift, Emma Roberts und Lily Collins zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden