Fr, 24. November 2017

Ein guter Umgang?

28.03.2013 16:55

Kristen Stewart hat sich mit Lindsay Lohan angefreundet

Na, ob das ein guter Umgang ist? Kristen Stewart ist seit Kurzem mit Lindsay Lohan befreundet. Die beiden wurden einander angeblich von einem gemeinsamen Freund vorgestellt und treffen sich seitdem immer wieder, teilweise auch mit Kristens Freund Robert Pattinson.

Ein Nahestehender berichtet in der "New York Post": "Sie haben sich durch einen Freund von Lindsay kennengelernt, der auch Kristen kennt. Lindsay wurde dann letzte Woche zu Kristen nach Hause eingeladen und sie haben Zeit mit Robert Pattinson verbracht, der gerade von Dreharbeiten aus Australien zurück war."

Die beiden Filmstars hätten auch schnell viele Gemeinsamkeiten feststellen können. "Lindsay und Kristen haben über ihre Karrieren, ihre kreativen Ideen und über das Leben im Fokus der Medien und Paparazzi gesprochen", behauptet der Informant weiter.

Lohan muss 90 Tage Entzugsbehandlung machen
Lohan muss allerdings schon in Kürze ihren vom Gericht angeordneten Entzug antreten. 90 Tage lang muss sie sich wegen ihrer Alkohol- und Drogenprobleme behandeln lassen. Zudem wird sie gemeinnützige Arbeit leisten und eine Psychotherapie machen müssen.

Angeklagt war die 26-Jährige wegen einer Falschaussage und rücksichtslosen Fahrens, nachdem sie im Juni 2012 in einen Autounfall verwickelt wurde und anschließend behauptete, an diesem keine Schuld zu getragen zu haben - obwohl das Gegenteil der Fall war.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden