Mo, 20. November 2017

Nur grobe Schätzung

27.03.2013 15:44

Hugh Hefner: „Ich hatte Sex mit über 1.000 Frauen“

Hugh Hefner gesteht, dass er zahllose Liebschaften hatte. Der "Playboy"-Gründer (im Bild mit Ehefrau Crystal Harris) beteuert zwar, dass er während seiner Ehen stets treu geblieben sei - als Junggeselle habe er allerdings nichts anbrennen lassen. Mit über 1.000 Frauen will "Hef" Sex gehabt haben - genau weiß er's aber nicht mehr.

Im Interview mit dem "Esquire"-Magazin meint der 86-Jährige auf die Frage, mit wie vielen Frauen er bereits geschlafen habe: "Woher soll ich das denn wissen? Auf jeden Fall über 1.000. Es gab Zeiten in meinem Leben, zu denen ich verheiratet war, und wenn ich verheiratet war, bin ich nicht fremdgegangen. Aber das habe ich wieder wettgemacht, als ich nicht mehr verheiratet war. Man muss am Ball bleiben."

Nachdem Hefner von 1949 bis 1959 mit seiner ersten Frau Mildred Williams und von 1989 bis 2010 mit seiner zweiten Gattin Kimberley Conrad verheiratet war, lief er am Silvesterabend des letzten Jahres mit der 26-jährigen Crystal Harris (Bild) in den Hafen der Ehe ein. Mit dieser sei er so glücklich wie nie zuvor - auch wenn ihm dies nicht jeder glauben will.

"Unsere Freunde finden, wir passen perfekt zusammen"
"All unsere Freunde finden, dass wir perfekt zusammenpassen", so der einstige Schwerenöter. "Es sind nur die Leute, die uns nicht kennen, die bei uns bloß die üblichen Klischees über Alter und Schönheit sehen.... Ich schätze mich allerdings sehr, sehr glücklich, sie an diesem Punkt meines Lebens gefunden zu haben. Ich habe mir das Beste bis zum Schluss aufbewahrt."

Ändern würde Hefner, der Vater von vier Kindern ist, deshalb nichts in seinem Leben. "Ich will, dass der Rest meines Lebens genauso bleibt wie jetzt", versichert das "Playboy"-Urgestein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden