Fr, 15. Dezember 2017

Best of 2012

02.01.2013 11:31

Die besten Tier-Wuchtln im Jahresrückblick

Lachen ist gesund! Aus diesem Grund wird auf krone.at 365 Tage im Jahr die Tier-Wuchtl des Tages veröffentlicht: Die witzigsten Tierfotos unserer Leser bringen Österreich zum Schmunzeln. Grund genug, zum Jahresbeginn 2013 die beliebtesten Wuchtln aus dem Vorjahr noch einmal vorzustellen.

Wir wollten es genau wissen und haben die zehn Tier-Wuchtln mit den meisten Klicks aus dem Archiv geholt. Worüber konnte Österreich im Jahr 2012 am meisten lachen, und welche lustigen Fotos wurden besonders oft weiterempfohlen?

In puncto Fun-Faktor liegen die Katzen wieder klar vorne: 2011 waren auf drei der zehn Top-Wuchtln Hunde abgebildet, 2012 war nur einer dabei.

Astrid Kundegraber und ihr Sprinter, Christine Liebers Schmusekater mit einer Vorliebe für Musicals, Cornelia Hartls "Hosenleger", überraschende Erkenntnisse von Daniela Huttegger, der Blumenkavalier von Ernestine Reinisch, die malende Katze von Gerhard Unsinn, der "Beetvorleger" von Grazyna Schubert, der belesene Kater von Gust Fisecker, das schmusende Katzenpaar von Sibylle Poll und die Bauaufsicht von Ulrike Lozinsek - sie alle haben die Lachmuskeln unserer Leser besonders strapaziert.

Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken!

Wenn Sie selbst eine Tier-Wuchtl beisteuern wollen, dann schicken Sie uns Ihr tierisches Foto mit Textvorschlag (Kennwort: Tier-Wuchtl) bequem per Formular - zu finden in der Infobox. Selbstverständlich können Sie auch nur ein Foto Ihres Vierbeiners einsenden. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).