Mi, 23. Mai 2018

FIFA-Weltrangliste

21.12.2011 11:45

Österreichs Team beendet das Jahr 2011 auf Platz 70

Österreichs Nationalteam beendet das Jahr 2011 auf Platz 70 der am Mittwoch von der FIFA veröffentlichten Weltrangliste. Die ÖFB-Auswahl hat sich damit gegenüber dem Vormonat um einen Rang verbessert.

Die Top Ten blieben unverändert, Welt- und Europameister Spanien führt die Rangliste vor den Niederlanden und Österreichs WM-Qualifikationsgegner Deutschland an. Die Spanier stehen zum vierten Mal in Folge am Jahresende ganz oben.

Den größten Sprung in den vergangenen zwölf Monaten schaffte Wales. Die Waliser verbesserten sich von Platz 113 auf Rang 48.

Die FIFA-Weltrangliste:
1. ( 1.) Spanien 1.564 Pkt.
2. (2.) Niederlande 1.365
3. (3.) Deutschland 1.345 *
4. (4.) Uruguay 1.309
5. (5.) England 1.173
6. (6.) Brasilien 1.143
7. (7.) Portugal 1.100
8. (8.) Kroatien 1.091
9. (9.) Italien 1.082
10. (10.) Argentinien 1.067
Weiter:
18. (18.) Schweden 891 *
22. (21.) Irland 864 *
55. (55.) Ukraine 568 **
70. (71.) Österreich 459
86. (88.) Finnland 405 **
116. (116.) Färöer 285 *
138. (138.) Kasachstan 220 *

*) Österreichs Gegner in der kommenden WM-Qualifikation für die Endrunde in Brasilien 2014
**) Österreichs kommende Gegner in freundschaftlichen Länderspielen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Mehrkämpferin im Talk
Ivona Dadic: „Ich war nie so ein Party-Typ“
Sport-Mix
Schiri verhaftet
Aktion scharf gegen Spielmanipulation in Ukraine
Fußball International
Sieg in Relegation
Wydras Aue sichert sich Klassenerhalt in 2. Liga
Fußball International
Starker Nachwuchs
U16 holt Sieg bei Viernationenturnier in Schweden
Fußball National
Fußball-Bundesliga
Altach trennt sich von Trainer Klaus Schmidt
Fußball National
„Bin Problem geworden“
Buffon pfeift auf Abschiedsspiel der „Azzurri“
Fußball International

Für den Newsletter anmelden