Mo, 20. November 2017

Tierecke vermittelt

28.10.2011 11:50

Hunde suchen ein neues Zuhause

Fiffi ist unsere kleine Diva und zwischen zwei und drei Jahren alt. Sie möchte ein Zuhause, wo nur mit ihr geschmust wird. Sie wiegt etwa vier Kilogramm und kommt aus der Slowakei. Ihr Frauchen hatte ein Haus über der Grenze. Leider ist sie unerwartet und schnell verstorben. Um Fiffi das Tierheim drüben zu ersparen, kam sie zu uns.

Bei Interesse an Fiffi: Tierpension Schandl, 0664/283 0023. Mühlgasse 200, 7372 Drassmarkt, www.tierpension-schandl.at

Nofall! Tina wurde in Serbien auf der Straße gefunden, wo sie sich mit den Vorderbeinen vorwärts zu ziehen versuchte und die Hinterbeinchen nachgeschliffen hat. Sie hatte mehrere Trümmerbrüche, im rechten Bein sind Sehnen und Nerven komplett zerrissen. Tina befindet sich bereits auf einer Pflegestelle in Österreich. Die kleine Maus ist mittlerweile neun Monate alt, das Beinchen ist gut geheilt und kann vollwertig verwendet werden. Das zweite Bein wird in Kürze operiert. Wer gibt der kleinen Maus eine Chance? Kontakt: Claudia Schraml, claudia.schraml@animalcare- international.org, Mobiltelefon: 0699 / 190 760 37

Langhaar-Colliehündin Holly und Scotty, ein kastrierter Pitbull Terrier, sind unzertrennlich. Sie mussten wegen Krankheit ihres Besitzers ins Wiener Tierschutzhaus. Beide Hunde sind freundlich, lebhaft und bewegungsfreudig. Sie gehen brav an der Leine und fahren in öffentlichen Verkehrsmitteln und im Auto mit. Für kurze Zeit bleiben Scotty und Holly alleine zu Hause. Die beiden unproblematischen Hunde würden sich auf ein gemeinsames Zuhause freuen. Ein Haus mit Garten wo sie herumtollen können wäre ihr ganzes Glück. Die beiden sind mittlerweile 13 Jahre alt und warten seit 5 Jahren auf ein neues Zuhause! Kontakt bei Interesse: Karin Machat unter 0699/16 60 40 51 oder 01/ 699 24 50 50, Tierheim Vösendorf, Triesterstraße 8 2331 Vösendorf, www.wr-tierschutzverein.org

Die Münsterländer Mischlingshündin Sita ist eine sehr gemütliche, ältere Dame. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen, will aber dann auch wieder ihre Ruhe haben. Für sie suchen wir nette Leute, bei denen Sita ihren Lebensabend verbringen darf. Tierheim St. Pölten, Gutenbergstrasse 26, A-3100 St.Pölten, Telefon: 02742 77272, http://www.tierschutzverein-stpoelten.at/

Ein ganz lieber, freundlicher und menschenbezogener Mischlingsrüde ist der schon etwas ältere Kope ("Koppi"), der nach der Giftschlammkatastrophe vom 4.10.2010 in Westungarn aus dem dortigen Tierheim gerettet wurde, weil er sonst, wie viele Tiere der Region, keine Chance gehabt hätte. Er ist zu Menschen total freundlich, sollte aber auf ein ruhiges, liebevolles Einzelplatzerl ohne andere Tiere oder kleine Kinder kommen, wo er in Liebe und Geborgenheit alt werden kann. Tierheim Arche Noah, Neufeldweg 211, 8041 Graz, Tel.: 0316/421942, http://www.archenoah.at/

Ben (geb. ca. 2006, Terrier-Mix, kastriert) ist ein sehr aufgeweckter kleiner Kerl. Er liebt es, spazieren zu gehen und dabei andere Hunde zu schimpfen. Ben verträgt sich mit so manchen anderen Hunden (vorwiegend Weibchen). Leider verträgt sich Ben nicht mit Katzen. Er sucht eine ausgeglichene Familie, die mit ihm viel unterwegs ist und ihm noch das ein oder andere Kunststück beibringt. Tierschutzhaus Burgenland, Sulzhof, 7062 St. Margarethen, Telefon: +43 (0) 2680 2843, www.tierschutzhausburgenland.at

Susi und Rocky sind zwei Rehpinscher, eine Hündin und ein Rüde, beide zwei Jahre alt. Rocky ist kastriert, Susi nicht. Beide sind nur gemeinsam zu vergeben. Bei Interesse: Tierheim Baden, Zubringerstraße 64, A-2500 Baden bei Wien, Tel.: 02252/421 10, http://www.tierheim-baden.at/

Die Fotos unserer Vermittlungshunde kannst du dir ansehen, indem du beim großen Storybild auf den Pfeil klickst!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).