Fr, 23. Februar 2018

Sturm verpasst CL

25.08.2011 07:38

"Wenn man kein Tor schießt, hat man es sich nicht verdient"

Die Champions League geht zum sechsten Mal in Folge ohne österreichische Beteiligung über die Bühne. Sturm Graz verlor das Play-off-Rückspiel gegen Borisow mit 0:2 und muss nun mit der EL-Gruppenphase vorlieb nehmen. Nach dem Spiel waren sowohl die Spieler als auch Trainer Franco Foda enttäuscht.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden