Sa, 24. Februar 2018

Nach Dopingskandal

09.04.2011 21:53

Baseball-Superstar Manny Ramirez tritt zurück

Die Major League Baseball (MLB) in den USA hat ihren Superstar Manny Ramirez verloren. Der zwölffache All-Star aus der Dominikanischen Republik, der mit den Boston Red Sox zwei Mal die World Series gewonnen hatte, gab am Freitag seinen Rücktritt bekannt, wie die MLB mitteilte.

Laut der Liga soll der 38-jährige Outfielder, der zuletzt für die Tampa Bay Rays gespielt hatte, erneut gegen das Anti-Doping-Programm der MLB verstoßen haben.

Bereits 2009 war Ramirez wegen eines derartigen Verstoßes für 50 Matches gesperrt worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden