Do, 24. Mai 2018

Geheimnis gelüftet?

07.04.2011 09:45

Trägt Angelina Jolie Brads Geburtsort am linken Oberarm?

Geheimnis gelüftet? Angelina Jolies neues Tattoo soll ein Liebesbeweis für Brad Pitt sein. Die Schauspielerin hatte sich für jedes ihrer sechs Kinder die Koordinaten von deren Geburtsort auftätowieren lassen. Neuerdings trägt sie eine siebente Zeile mit weiteren Koordinaten. Diese sollen dem Geburtsort von Brad Pitt in Oklahoma entsprechen.

Nachdem Jolie sich beim Besuch eines Flüchtlingslagers in Nordafrika erstmals mit der neuen Tätowierung gezeigt hatte, war weltweit spekuliert worden, ob sie ein weiteres Kind adoptiert haben könnte.

Das US-Magazin "People" berichtet nun, die wahrscheinlichste Erklärung für das Tattoo sei, dass es sich um die Geburtskoordinaten ihres langjährigen Gefährten Brad Pitt handelt. Die siebente Koordinatenlinie auf ihrem Arm zeige am Anfang die Angaben N 35° und weiter hinten möglicherweise ein W, dies könnte auf einen Punkt in den USA hinweisen.

Brad Pitt ist in Shwanee im US-Bundesstaat Oklahoma zur Welt gekommen. Zu finden unter den Koordinaten N 35°20'33" W 96°56'34".

Bleibt nur die Frage: Warum hat sich Jolie nach so vielen Jahren Brads Geburtsort eintätowieren lassen? Gab es eine heimliche Hochzeit? Oder bildet er den Abschluss unter ihrer gemeinsamen Familienplanung? Keine Kinder mehr...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden