Do, 19. Oktober 2017

Deko-Schönheit

10.08.2010 17:09

Jessica Biel – der schönste Sidekick Hollywoods

Sie wurde zwei Mal zur "Sexiest Woman Alive" gekürt und hat damit Angelina Jolie entthront: Jessica Biel ist in Hollywood gut im Geschäft. Der große Durchbruch gelang der 28-Jährigen allerdings noch nicht. Sie sieht zwar super aus, will allerdings nicht auf ihren Sex-Appeal reduziert werden. Daher muss Biel sich in Hollywoods Popcorn-Kino immer noch als Actionheldin neben Alphamännern durchkämpfen.

Mit ihrer kurvig-sportlichen Figur und einer Größe von 1,75 Metern unterscheidet sich Jessica Biel deutlich von Hollywoods Hunger-Mäuschen. "Wer braucht diese ganzen abgemagerten Mädels? Ich habe muskulöse Beine und einen ordentlichen Hintern. Man wird so geboren und sollte das akzeptieren", so Biel.

Doch für markante Rollen reicht es leider nicht, dass man die 28-Jährige in Action-Knallern wie "Stealth", "Blade: Trinity" und aktuell im Blockbuster "A-Team" unter den männlichen Superhelden sogar im Kampfanzug als Frau erkennt.

Sex-Appeal ja, Sex-Objekt nein
Jessica Biel macht zwar mit ihrem sexy Aussehen gerne auf sich aufmerksam, sich in ihren Rollen darauf zu reduzieren, reicht ihr aber nicht. Dennoch posierte sie als 17-Jährige auf dem Cover eines Männermagazins oben ohne und flog deshalb aus der US-Serie "Eine himmlische Familie". Dort war sie in der Rolle der Mary Camden Publikumsliebling.  

Es wird allerdings gemunkelt, dass Biel aus dem Knebelvertrag der Familienserie heraus wollte, der ihr ein "Braves Mädchen"-Image auferlegte und rebellische Rollen verbat. Mittlerweile hat sich Biel als Action-Heldin in Hollywoods Blockbustern zwar einen Namen gemacht, doch die markanten Rollen lassen noch immer auf sich warten.

Als Kind wäre sie lieber ein Bub gewesen, so Biel. "Ich habe immer lieber Fußball gespielt als mit Barbiepuppen." Aufgewachsen ist sie in der Stadt Boulder in den Rocky Mountains. Im Glamourkostüm am roten Teppich wirkt die Naturschönheit allerdings immer wie ein verkleidetes Cowgirl.

Da ihre letzten Filme floppten, machte Jessica Biel jüngst als Freundin von Sänger Justin Timberlake Schlagzeilen. Derzeit mimt die Aktrice eine Militärpolizistin in knapper Uniform im Streifen "A-Team": "Sie ist klüger und witziger als ihre Kollegen, eben eine richtig coole Frau", verteidigt Biel ihre neueste "Deko-Rolle".

Diesmal ist sie zwar keine Action-Braut, aber in der A-Liga Hollywoods kann Jessica Biel auch mit ihrer Rolle als "A-Team"-Aufputz leider nicht mitspielen.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).