Di, 24. April 2018

Play-off immer näher

01.04.2018 07:56

Vanek verliert mit Blue Jackets bei Ex-Klub

Die Columbus Blue Jackets mit Thomas Vanek haben am Samstag eine Niederlage kassiert, aber im Kampf um einen Play-off-Platz in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL den Vorsprung ausgebaut. Die Blue Jackets unterlagen in Vancouver den Canucks mit 4:5 nach Verlängerung. 

Die Gäste lagen bis zur 57. Minute 1:4 zurück, schafften aber mit drei Treffern noch den Ausgleich und holten damit einen Punkt. Vanek ging gegen seinen Ex-Club, von dem er am 26. Februar an Columbus abgegeben worden war, leer aus.

Acht Punkte Vorsprung auf Florida
Da die Florida Panthers bei den Boston Bruins mit 1:5 verloren, hat Columbus im Rennen um einen der acht Aufstiegsplätze in der Eastern Conference nun acht Punkte Guthaben auf Florida. Die Panthers liegen auf Rang neun, haben aber noch fünf Spiele auf dem Programm. Columbus bestreitet noch drei Partien im Grunddurchgang.

Grabner-Assist bei Devils-Sieg
Der zweifache Champion Pittsburgh hat sich am Samstag vorzeitig für das NHL-Play-off qualifiziert. Die Penguins bezwangen die Montreal Canadiens mit 5:2 und haben einen Platz in der K.o.-Phase sicher. Michael Grabners New Jersey Devils müssen noch bangen, sammelten mit dem 4:3 gegen die New York Islanders aber wichtige Punkte im Wildcard-Rennen. Der Kärntner leistete die Vorarbeit zum 4:2.

Samstag-Ergebnisse der NHL:
Vancouver Canucks - Columbus Blue Jackets (mit Vanek) 5:4 n.V.
New Jersey Devils (mit Grabner/1 Assist) - New York Islanders 4:3
Vegas Golden Knights - San Jose Sharks 3:2
Dallas Stars - Minnesota Wild 4:1
Nashville Predators - Buffalo Sabres 4:7
Pittsburgh Penguins - Montreal Canadiens 5:2
Carolina Hurricanes - New York Rangers 1:2
Arizona Coyotes - St. Louis Blues 6:0
Calgary Flames - Edmonton Oilers 3:2
Toronto Maple Leafs - Winnipeg Jets 1:3

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Grün-Weiße Kontinuität
Rapid-Trainer? Bickel legt sich auf Djuricin fest!
Fußball National
Zweite deutsche Liga
Nürnberg nach 3:1-Sieg in Kiel nahe am Aufstieg
Fußball International
Neuer Chef für Lindner
Ex-Austria-Trainer Fink neuer Grasshoppers-Coach
Fußball International
30. Erste-Liga-Runde
Ried „wurschtelt“ sich beim FAC zu 4:2-Sieg
Fußball National
Insgesamt 60.000 Euro
Geldstrafen für Austria & Rapid nach Derby-Skandal
Fußball National
In Griechenland
Dank PAOKs „Revolver-Boss“ ist AEK jetzt Meister!
Fußball International
Die „Ausleihe-Bullen“
Würde selbst RB Salzburg II die Bundesliga rocken?
Fußball National

Für den Newsletter anmelden