Do, 26. April 2018

Tor nach Zwangspause

11.02.2018 10:22

Mann des Spiels! Arnautovic-Show im Video

Im ersten Spiel nach ausgestandener Muskelverletzung hat Marko Arnautovic bereits wieder seine Goalgetter-Qualitäten für West Ham United unter Beweis gestellt. Der Wiener erzielte beim 2:0-Heimsieg des englischen Erstligisten über Watford den letzten Treffer und zugleich sein siebtes Saisontor. Arnautovic traf in der 78. Minute, indem er einen Abpraller aus kurzer Distanz im Tor unterbrachte. Der Offensivspieler hatte schon davor einige Möglichkeiten gehabt und war einer der auffälligsten Spieler in der Offensive der "Hammers".

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden