Putins neue Welt?

„Jeder Tag ein Gewinn für die Ukraine“

In Europa wütet Krieg. Keine tausend Kilometer entfernt kämpfen die Ukrainerinnen und Ukrainer um jede Straße und um jeden Ort. Russland hat einen gnadenlosen Angriff gestartet, unterscheidet nicht mehr zwischen zivilen und militärischen Zielen, begeht Kriegsverbrechen und setzt in Russland Zensurmaßnahmen und verhaftet Demonstranten. Was bedeutet dieser historische Einschnitt für die Ukraine, für Russland und für die Weltordnung? Das bespricht Damita Pressl in einer letzten Folge „Moment Mal“ mit der Geopolitik-Expertin Velina Tchakarova und dem Historiker und Autor Muamer Becirovic.

Alle anzeigen