Sa, 25. Mai 2019
Organisation

Air Berlin

Beschreibung
Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I. (Eigenschreibweise airberlin) mit Sitz in Berlin und Basis auf dem Flughafen Berlin-Tegel war eine deutsche Fluggesellschaft; sie war eine hundertprozentige Tochter der börsennotierten Air Berlin PLC, deren größter Einzelaktionär zuletzt die emiratische Etihad Airways war. Sie war bis dato die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Am 15. August 2017 beantragte Air Berlin die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, der eigenwirtschaftliche Flugbetrieb wurde mit Hilfe einer Bundesbürgschaft bis zum 27. Oktober 2017 fortgeführt. Teile der Gesellschaft, darunter das Geschäft am Flughafen Tegel und die Tochtergesellschaft LGW, wurden an die Lufthansa und easyJet verkauft. Die letzte Tochtergesellschaft der Air Berlin, Belair, meldete Mitte August 2018 Insolvenz an.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Serie „Welt der Tiere“
Wien ist eine Stadt mit Herz für Hunde
Tierecke
ÖFB-Star im Interview
Alaba vor Pokal-Finale: „Sabi? Ein Super-Typ!“
Fußball International
Dünen und Canyons
Kasachstan: Land der Kontraste und Wunder
Reisen & Urlaub
Wichtiges Helferlein
Tischplatten sind wahre Alleskönner
Bauen & Wohnen
Vergleich lohnt sich!
Bis zu 1000 Euro Unterschied bei Konsumkrediten
Wirtschaft
Hitze mindert Leistung
Arbeitswelt im (Klima-)Wandel
Gesund & Fit
Spezieller „Truthahn“
Sheen brachte Prostituierte zu Thanksgiving mit
Adabei
Totaler Absturz
SC Wr. Neustadt: Mit Anlauf unters Fallbeil!
Fußball National

Themen finden

Top Themen

Newsletter