Mi, 22. Mai 2019

Das freie Wort

Berlusconis Rückkehr

Bei den italienischen Parlamentswahlen dürfte ein alter Bekannter ein erstaunliches Comeback feiern. Der über 80-jährige Silvio Berlusconi wird mit seinem Wahlbündnis die Wahl für sich entscheiden können. Der Hauptgrund für seinen Erfolg liegt in der Masseneinwanderung und der Überfremdung Italiens. Politiker aus dem Bündnis Berlusconis sprechen ganz klar davon, dass Italien seine Kultur und Identität angesichts einer frappierenden Islamisierung des Landes verliert. Attilio Fontana, ein Politiker aus dem Lager der patriotischen Koalition, befürchtet sogar die Auslöschung der weißen Rasse, wenn es mit der ungezügelten Einwanderung so weitergehe. Die wichtigste Wahlhelferin für Berlusconi ist, wie schon für Donald Trump, Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ihre Politik der offenen Grenzen spülte schon Donald Trump ins Weiße Haus, da viele Amerikaner Angst hatten, ihnen könnte mit Hillary Ähnliches blühen. In Italien herrscht noch ein gewisser Patriotismus vor, der dazu führen wird, dass Parteien, die vorgeben, für das Wohlergehen des eigenen Landes einzutreten, die Mehrheit bekommen. Silvio Berlusconi hat angekündigt, die illegale Masseneinwanderung abzustellen. Das wäre gut für Österreich. (Brenner-Grenze!)

Mag. Klaus Goldmann, Gallneukirchen
Erschienen am Fr, 23.2.2018

Weitere Leserbriefe
22. Mai 2019
  • Sein letztes Rennen

    Niki Lauda, unser 3-fache Formel-1-Weltmeister hat das letzte Rennen seines Lebens beendet. Er hat sich leider nicht mehr von den Folgen einer ...
    Christoph Wokoun
    mehr
  • Traurige Tage, aber lehrreich

    Es sind traurige Tage, die hinter uns liegen, aber welche, aus denen wir lernen können – wenn wir wollen. Die Politik ist am Ende, abgewrackt und ...
    Wolfgang Mitteregger
    mehr
  • Lauda ist tot

    Mit Entsetzen musste ich die Nachricht vom Tod Laudas entgegennehmen. Mit Lauda ist einer der besten Formel-1-Experten, ein netter und ehrlich ...
    Helmut Kafka
    mehr
  • Good bye Niki!

    Eine österreichische Ikone hat sich endgültig verabschiedet. Wir haben gehofft und gezittert, dass Niki Lauda es längerfristig schaffen wird, mit ...
    Martin Krämer
    mehr
  • Trauer um Niki Lauda

    Eine Rennsportlegende und ein großartiger Geschäftsmann ist von uns gegangen. Niki Lauda war ein erfolgreicher und fleißigster Mensch. Er war für ...
    Oliver-Helmut Gerstbauer
    mehr
  • Danke Niki!

    Niki Lauda ist verstorben. Einer der größten Formel-1-Weltmeister aller Zeiten, erfolgreicher Flugunternehmer, ein Mensch, der berühmt dafür wurde, ...
    Herbert Schlemmer
    mehr
  • Österreichs Reputation in Gefahr!

    Frei nach Winston Churchill ist die Flucht von Sebastian Kurz in unausweichliche Neuwahlen eigentlich die schlechteste Lösung, allerdings gibt es ...
    Florian Stadler
    mehr
  • FPÖ-Farce

    Eigentlich gibt es nur ein Wort für die jetzige FPÖ, (grenzgeniale) „Dummheit“! Nach dem unwürdigen Schauspiel hat BK Kurz diesem Debakel der ...
    Martin Eberl
    mehr
  • Rücktritt von Strache

    Aus parteipolitischer Sicht begrüße ich den Rücktritt von H.-C. Strache. Aber alle, die jetzt so jubeln, sollten die Tatsache akzeptieren, dass ...
    Rudolf Ratzenberger
    mehr
  • Strache in Wien

    Wenn das stimmt, dass Strache in Wien zur Wahl antreten will, frage ich mich, ob solchen Leuten nicht das passive Wahlrecht aberkannt gehört.
    Name und Adresse der Redaktion bekannt
    mehr
  • Die Dummheit der Menschen

    Michael Jeannée zitiert in seiner Kolumne Albert Einstein, der meint, dass zwei Dinge unendlich sind: das Universum und die menschliche Dummheit – ...
    Erich Kolm
    mehr
  • Ja, ja!

    Bei Alkoholikern, Kindern und Narren kannst die Wahrheit erfahren. Dieser Spruch hat es in sich, die Wahrheit kam jetzt ans Tageslicht. Eines ist ...
    Gabriele Neukam
    mehr
  • Ibiza-Video

    Ach, Strache und Co.! Euer Wehgeschrei über die Verfasser des Ibiza-Videos („das war ein gezieltes politisches Attentat“) erinnert mich an den ...
    Rudolf Biesenberger
    mehr
  • Gudenus und die Pediküre

    Köstlich die Kolumne Ihres Michael Jeannée! Er traut sich etwas zu schreiben und hat wie immer die Sache auf den Punkt gebracht. Der Teufel liegt ...
    Barbara Munzinger
    mehr
  • Zum Glück ist die „Kronen Zeitung“ käuflich!

    Um nur 1,20 Euro! Haben Sie das vergessen, Herr Strache? Sie sollten jetzt schnellstmöglich jeden Tag dieses Geld investieren, um zu erfahren, was ...
    Peter Pauer
    mehr
  • Stasi-Methoden

    Bei aller Betroffenheit wegen des Ibiza-Videos und über die unglaublichen Entgleisungen von H.-C. Strache und Johann Gudenus – etwa die geplante ...
    Franz Weinpolter
    mehr
  • Der tiefe Fall des H.-C. Strache

    Die schon an Größenwahn grenzenden Äußerungen des Heinz-Christian Strache in einer geheim gedrehten Videofalle sind unakzeptabel, verwerflich und ...
    Herbert Frey
    mehr
  • „Chance vertan!“

    Mit dieser Beurteilung einer vertanen Chance durch Kanzler Kurz sowie ihrem „Führungsanspruch“ fordert Frau Rendi-Wagner, dass nun eigentlich sie an ...
    Heinrich Nowak
    mehr
  • Genialer Vorschlag

    Frau Pamela Rendi-Wagner hat angesichts der aktuellen politischen Situation vorgeschlagen, nicht nur die FPÖ-Minister, sondern die gesamte ...
    KR Harald Faustmann
    mehr
22. Mai 2019
Aktuelle Schlagzeilen
Durchtrainiert
Sophia Vegas: XXS-Taille drei Monate nach Geburt
Video Stars & Society
„Wünsche alles Gute“
Regierungsmitglieder von Van der Bellen angelobt
Österreich
2 Stars angeschlagen
Kein Götze-Comeback: Löw gibt Quali-Kader bekannt!
Fußball International
„Ungeheure Aussagen“
SPÖ kündigt wegen Ibiza-Video Klage gegen Kurz an
Österreich
„Alt und verwittert“
Totenkopf-Fund an Kirchentür: Keine Ermittlungen
Niederösterreich
Verpasste Doping-Tests
Mit 22! Olympia-Gold-Nixe erklärt Karriereende
Sport-Mix
Patentlizenz-Streit
Qualcomm erleidet Dämpfer in US-Prozess
Elektronik
Offensivspieler kommt
Dortmund verstärkt sich: Hazard-Wechsel perfekt!
Fußball International
„Rolle“ auch für Kickl
FPÖ-Landesobleute wollen Hofer als Spitzenkandidat
Österreich

Newsletter