02.04.2008 16:11 |

"Run, Fatboy, Run!"

Leiden für die Liebe: "Run, Fatboy, Run!"

Schwimmreifen am Bauch gehören zu Dennis ("Hot Fuzz"-Parade-Polizist und "Shaun of the Dead"-Held Simon Pegg) genauso wie unüberlegtes Handeln. Seine Verlobte Libby (Thandie Newton) hat er hochschwanger vor dem Altar sitzen lassen. Eine Tat, die er fünf Jahre später bitter bereut. Denn er liebt seine "Fast-Frau" und den gemeinsamen Sohn über alles. Leider gibt es nun Börsenfachmann Whit (Hank Azaria) in Libbys Leben. Der London-Marathon wird zum Wettlauf um die Gunst der Dame... Schnell, spritzig und doch tiefsinnig - das Regie-Erstlingswerk von "Friends"-Star David Schwimmer hält die Zuschauer begeistert auf Trab - "Fun, Fatboy, Run!" beweist, dass wahre Liebe kein schneller Sprint, sondern ein Langstreckenlauf mit Hindernissen ist.


Eva Schweihofer, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol