Mo, 15. Oktober 2018

Sozialstunden

28.10.2017 08:30

Rooney muss nach Alko-Fahrt Bänke streichen

Wayne Rooney hat nach Informationen der Boulevardzeitung "Daily Mail" als Strafe Bänke in einem Gemeindezentrum streichen müssen. Rooney, der am Dienstag seinen 32. Geburtstag feierte, muss Sozialstunden ableisten, die ihm ein Gericht nach seiner Alkoholfahrt aufgebrummt hat.

Die "Daily Mail" veröffentlichte am Donnerstag Fotos, die den Everton-Profi bei der Ankunft auf dem Gemeindezentrum in Macclesfield nahe Manchester zeigen. Englands Ex-Teamkapitän hatte vor einem Gericht zugegeben, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein. Er war in der Nacht zum 1. September in der Grafschaft Cheshire von der Polizei festgenommen worden. Sein Alkoholpegel soll deutlich über der erlaubten Grenze gelegen haben.

Zweijähriges Fahrverbot
Neben 100 Sozialstunden verhängte das Gericht auch ein zweijähriges Fahrverbot gegen Rooney, der sich später für das Verhalten entschuldigte. "Natürlich akzeptiere ich das Urteil des Gerichts und hoffe, dass ich mit meinem Sozialdienst ein bisschen Wiedergutmachung leisten kann", hatte er mitgeteilt.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Ausstiegsklausel
Unfassbar! Messi ist 2020 ablösefrei zu haben
Fußball International
Diskussionen im Team
WM-Ärger um Neuer: Mitspieler forderten Wechsel
Fußball International
Kevin Frans hebt ab
Goalie-Fallrückzieher in der 95. Minute geht viral
Fußball International
Lob von Presse
Neue Euphorie! Israel feiert Teamchef Andi Herzog
Fußball International
Sprint-Star stinksauer
Bolt auch als Kicker im Visier der Dopingjäger
Fußball International
Steuerhinterziehung
WM-Affäre: Gericht entlastet die DFB-Spitze
Fußball International
Deutschland-Krise
Matthäus kritisiert Neuer: Torwartwechsel beim DFB
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.