Di, 18. Dezember 2018

Im Rampenlicht

28.09.2017 20:09

Karatekas im Serie-A-Fieber

Neues Format sprengt alle Grenzen: 1275 Nennungen für Salzburg - Buchinger Top 30

Mit 600 Aktiven verzeichnete Salzburg 2016 neuen Starterrekord - mickrig im Vergleich zu dem, was die Karate-Fans in acht Tagen bei der Alpenstraßen-Premiere der Serie A erwartet. 1275 Akteure aus 82 Nationen haben im neuen Format bisher bereits genannt, um sich für das erste Olympia-Qualijahr 2018 in Stellung zu bringen.

Gegenüber der Premier League winken in dieser Serie zwar weniger Punkte, dafür sind die Starterfelder nicht begrenzt. "Was mehr Arbeit und einen engen Zeitplan, aber noch mehr Klasse nach Salzburg bringt", ist Manfred Eppenschwandtner überzeugt. Der Trainer räumt unter den 28 Österreichern speziell einem heimischen Trio Topchancen ein, vorne mitzumischen. Thomas Kaserer ist Elfter, Stefan Pokorny 13. der Weltrangliste bis 67 kg. Und Alisa Buchinger, bis 68 kg Führende, in ihrer neuen, alten Gewichtsklasse auf einem guten Weg dahin.

Die 24-Jährige hat sich in nur zwei Turnieren bis 61 kg auf Rang 28 vorgearbeitet. Ihre Meinung: "Daheim ist der Druck größer, aber jetzt kann ich relaxter rangehen." Zumal sie in sechs Premier-League-Jahren vor eigener Kulisse schon vier Siege gefeiert hat.

Harald Hondl, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Überraschende Sätze
Ronaldo-Agent: CR7 wollte schon im Jänner zu Juve!
Fußball International
LASK gegen Austria
Bundesliga-Frühjahr startet mit Freitagsspiel
Fußball National
„Regnen“ auf Planeten
NASA: Saturn wird seine prächtigen Ringe verlieren
Video Wissen
Paukenschlag
Manchester United trennt sich von Jose Mourinho!
Fußball International
Vergabe muss warten
Welpen im kalten Wald ausgesetzt
Tierecke
Isco heiß begehrt
Teurer als Ronaldo? ManCity buhlt um Real-Star
Fußball International
28 Jahre alt, nicht 16
Schnurrbart-Gate! „Jüngster Torschütze“ flog auf
Fußball International
Feiertags-Fiasko?
Für Kate könnte Weihnachten ein Albtraum werden
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.