Mi, 18. Juli 2018

St. Wolfgang:

09.09.2017 10:49

Herzbuben bei Herbstfest von Sigrid und Marina

Für das große, von der "Krone" präsentierte Fan-Wochenende von 14. bis 16. September mit Sigrid und Marina am Wolfgangsee werden noch mutige Kinder gesucht, die auf der Bühne singen möchten! Zudem wartet ein Gast-Auftritt der Wildecker Herzbuben.

Zwei Schwestern, drei Tage, Hunderte Lieder und ein paar tausend Menschen - beim "Krone"-Fan-Wochenende von Sigrid und Marina am Wolfgangsee herrscht von 14. bis 16. September Ausnahmezustand und beste Stimmung.

Start am Donnerstag
Schon Donnerstag geht’s mit einer Fan-Fahrt mit der Wolfgangsee Schifffahrt los, Freitag empfängt das musikalische Duo die Fans aus vielen Ländern zu einer tollen, kostenlosen Wanderung, die um 10.30 Uhr im Wassbad Strobl mit einem Wortgottesdienst startet (Anreise dorthin mit der kostenpflichtigen Linienschifffahrt ab St. Wolfgang möglich).


Konzert in der Scalaria
Das kulinarisch-musikalische Finale der Wanderung wartet auf die Freunde der singenden Schwestern schließlich in Strobl, wo vor allem die Gemütlichkeit groß geschrieben wird.
Tags darauf freuen sich heimische wie auch internationale Fans auf das große Herbstfest-Konzert in der Event-Location Scalaria direkt am Wolfgangsee.


Kids gesucht
Wo neben dem Gast-Auftritt des starken Duos Wildecker Herzbuben auch der "Krone"-Kinderchor alljährlich die Herzen zum Schmelzen bringt. Mutige, sangesfreudige Kids zwischen 4 und 8 Jahren  haben deswegen noch bis  Sonntag, 17. September, 18 Uhr die Chance, sich mit dem Kennwort "Sigrid und Marina" sowie einem Foto, Name, Telefonnummer und Adresse per Mail unter ooe.gewinnspiel@kronenzeitung.at zu bewerben.
Alle Infos rund um das große Herbstfest am See warten unter Telefon  0 61 38/ 80 03 sowie unter reservierung@wolfgangsee.at oder der Homepage unter www.wolfgangsee.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.