09.12.2006 18:24 |

Schwimm-EM

Manaudou schwimmt über 400 m Kraul Weltrekord

Die Französin Laure Manaudou hat am Samstag bei der Kurzbahn-Schwimm-EM in Helsinki ihren eigenen Welt- und Europarekord über 400 m Kraul um sieben Zehntelsekunden auf 3:56,09 Minuten verbessert. Die nun 20-Jährige hatte ihre bisherige Bestzeit am 10. Dezember 2005 bei der EM in Triest fixiert.

Es ist der zweite Weltrekord bei diesen Titelkämpfen und die dritte Gold-Medaille Manaudous nach jenen am Vortag über 800 m Kraul und 100 m Rücken.

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten