Fr, 19. Oktober 2018

Foto auf Instagram

05.07.2017 09:30

Celine Dion posiert mit 49 nackt für die "Vogue"

Celine Dion hat sich mit 49 Jahren für ein Foto für das Fashionmagazin "Vogue" erstmals komplett ausgezogen. Der sexy Schnappschuss entstand offenbar vor oder nach einem Fotoshooting auf dem Balkon eines Pariser Hotels.

Das überraschende Foto zeigt Dion "Bang Entertainment" zufolge nackt auf einem Stuhl sitzend. Ihre Arme und Knie sind natürlich so positioniert, dass ihre Intimsphäre für den Betrachter verborgen bleibt. Das Bild wurde nun von der Zeitschrift auf Instagram veröffentlicht.

"Kleiner, nackter Fakt zum Grübeln"
Dazu heißt es: "Hier ist ein kleiner, nackter Fakt zum Grübeln, während Celine Dion sich zwischen den Shows umzieht: In den letzten fünf Jahren, trug sie Haute Couture für ihren Performances in Las Vegas und auf ihrer aktuellen Mini-Europa-Tour. Sie performt mindestens zwei Stunden am Abend, sechs Tage die Woche in handgemachten Delikatessen, die nur für den Catwalk oder den roten Teppich designt werden. Für Celines Bestellungen senden die Modehäuser Teams nach Nevada, bevor die Stoffe dann letztendlich in ihrem lokalen, privaten Atelier verarbeitet werden. 'Armani Prive', 'Schiaparelli', 'Giambattista Valli' und 'Versace' sind nur einige davon."

Wow, klingt nach ziemlich teurer Mode. Aber eine Celine Dion kann sich das ja leisten.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.