Di, 22. Jänner 2019

Eishockey-Liga

29.11.2016 23:19

Caps bauen Tabellenführung mit "Shut-out" aus

Die Vienna Capitals haben mit ihrem zweiten "Shut-out" in Folge ihre Tabellenführung in der Erste Bank Eishockey Liga vorerst auf sechs Punkte ausgebaut. Denn während die Wiener in einem vorgezogenen Spiel der 28. Runde bei Schlusslicht Olimpija Ljubljana 5:0 siegten, unterlag der zweitplatzierte Meister Red Bull Salzburg im letzten Match der 22. Runde bei HCB Südtirol 3:4.

Die Caps hatten erst am Sonntag bei den Graz 99ers 2:0 gewonnen, nun hielt Goalie David Kickert mit 24 abgewehrten Schüssen auch in Ljubljana und damit zum zweiten Mal in dieser Saison sein Tor sauber. Durch Tore von Taylor Vause (3.), Kelsey Tessier (11.,13.), Jerry Pollastrone (35.) und Riley Holzapfel (42.) vor lediglich 200 Zuschauern punktete die Truppe von Cheftrainer Serge Aubin in ihrem bereits 13. Auswärtsspiel in Folge. Der Coach forcierte im letzten Drittel die junge vierte Linie.

RB Salzburg holt sich Watsch’n in Bozen
In Bozen gingen die Salzburger in einer ausgeglichenen Partie nur einmal in Führung (2:3/28.), besorgt durch Daniel Welser mit seinem zweiten Treffer. Er hatte bereits zum 1:1 ausgeglichen (19.). Das dritte Tor der Gäste ging auf das Konto von Daniel Jakubitzka (27.). Die Südtiroler glichen jedoch noch vor der letzten Pause in doppelter numerischer Überlegenheit aus, Jesse Root fixierte den Sieg (46.). Sechs Salzburg-Spiele in Folge waren in die Verlängerung gegangen, diesmal reichte es dafür nicht mehr.

Die Ergebnisse:
Olimpija Ljubljana - Vienna Capitals 0:5 (0:3, 0:1, 0:1)
Tivoli Ljubljana, 200
Tore: Tessier (11., 13.), Vause (3.), Pollastrone (35.), Holzapfel (42.)
Strafminuten: 2 bzw. 6
HCB Südtirol - Red Bull Salzburg 4:3 (1:1, 2:2, 1:0)
Eiswelle Bozen, 3224
Tore: Metropoli (6.), Frank (27.), Reid (37./PP2), Root (46./PP) bzw. Welser (19.28.), Jakubitzka (27.)
Strafminuten: 12 bzw. 12

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Starker Sager
Neymar: „Ich habe nie simuliert“
Fußball International
Wegen Steuerbetrugs
18 Mio. € und bedingte Haft: Ronaldo schluckt‘s
Fußball International
Über dem Ärmelkanal
Flugzeug mit Fußballer an Bord verschwunden
Fußball International
Schlager heiß begehrt
Nächstes Salzburg-Juwel im Sommer nach Leipzig?
Fußball National
Hector Bellerin out
Kreuzbandriss verdirbt gute Laune bei Arsenal!
Fußball International
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.